Die Suche ergab 5 Treffer

von Jery021211
23. April 2018, 20:26
Forum: Vorstellung der Mitglieder
Thema: Schädelhirntrauma 3. Grades
Antworten: 7
Zugriffe: 5078

Re: Schädelhirntrauma 3. Grades

Lieber Orphan Es tut mir so leid, dass ich mich sooo lange nicht gemolden habe. Vieles und Gutes ist passiert. Jeremy bekam ein künstliches Schädeldecken Implantat, dann kämpften wir zwei Monate mit Liquorwasser und mittlerweile, ist er sondenfrei, spricht und isst wieder, sitzt frei und lacht gerne...
von Jery021211
23. April 2018, 20:04
Forum: Selbsthilfegruppen und Dienstleistungen für betroffene Eltern
Thema: Selbsthilfegruppe für Eltern behinderter Kinder, St. Gallen und Rheintal
Antworten: 2
Zugriffe: 6805

Re: Selbsthilfegruppe für Eltern behinderter Kinder, St. Gallen und Rheintal

Endlich melde ich mich mal wieder und bin grad auf diese Selbsthilfegruppe gestossen, da es für hirnverletzte Kinder einfach keine Gruppe gibt. Vorallem Hilfsmittel würde mich mal interessieren...es gibt soviele Organisationen, aber irgendwie weiss ich nie wohin mit meinen Fragen... für Kids mit SHT...
von Jery021211
30. Oktober 2017, 17:08
Forum: Vorstellung der Mitglieder
Thema: Schädelhirntrauma 3. Grades
Antworten: 7
Zugriffe: 5078

Re: Schädelhirntrauma 3. Grades

Hallo zusammen! Vielen dank für die lieben postings und die berührenden worte. Manchmal schlägt das scgicksal einfach grauenhaft zu... Bea: hab grad mit eveline pfister gesprochen. Sie plant schon die wiedereingliederung hihi das fand ich sehr schön und sehr optimistisch obwohl wir im moment weit da...
von Jery021211
13. Oktober 2017, 17:59
Forum: Vorstellung der Mitglieder
Thema: Schädelhirntrauma 3. Grades
Antworten: 7
Zugriffe: 5078

Re: Schädelhirntrauma 3. Grades

Vielen lieben dank für die lieben worte! Wir kämpfen und hoffen dass er wieder einmal glücklich sein darf. Sein lächeln werde ich nie vergessen...
Liebi grüessli
Manuela
von Jery021211
12. Oktober 2017, 18:11
Forum: Vorstellung der Mitglieder
Thema: Schädelhirntrauma 3. Grades
Antworten: 7
Zugriffe: 5078

Schädelhirntrauma 3. Grades

Hallo zusammen Unser sohn jeremy 5.5 jahre wurde von einem auto angefahren und mit schwerem schädelhirntrauma mit der rega in die intensivstation gebracht. Durch den gefährlichen anstieg des hirndrucks musste jeremy die rechte schädeldecke entfernt werden. Dann war er 7 tage im künstlichen koma 3 wo...