Die Suche ergab 12 Treffer

von Maura
18. Juni 2012, 22:29
Forum: Plauderecke
Thema: Wie erholt Ihr Euch?
Antworten: 17
Zugriffe: 17926

Re: Wie erholt Ihr Euch?

Erholung gibt es bei mir nur in Form von kurzen Augenblicken. Oft finde ich Kraft und neue Energie in der Natur bei einem schönen Anblick, dem Gefühl von Sonne/Wind/Regen auf meinem Körper, dem Geruch nach Blumen/Moos/Harz/Pilzen/Wald etc. Ich nehme diese kleinen Dinge viel intensiver wahr und bin u...
von Maura
29. Oktober 2010, 22:53
Forum: Verschiedenes
Thema: kalte Hände
Antworten: 6
Zugriffe: 6459

Früher gab es doch so Wärmesäckli. Soweit ich es in Erinnerung habe, musste man sie zuerst in den Händen reiben, dadurch begann die Wärmefreisetzung und die Säckli blieben ca 1-2 Stunden warm. Eine Kollegin meint, die gäbe es heute noch zu kaufen in den Warenhäusern. Also wenn Dein Sohn die Wärme sp...
von Maura
29. Oktober 2010, 22:37
Forum: Die Angst vor dem Ende und das danach
Thema: ich bin so trurig!
Antworten: 21
Zugriffe: 17471

Liebe Batida Ich bin tieftraurig und schockiert. Wir kennen uns nicht persönlich, aber ich habe Dich bzw. Euch immer bewundert, wenn ich von Euch gelesen habe. Ihr seid für mich so etwas wie ein Vorbild geworden. Oft dachte ich, wenn eine Familie es schafft, ihr beatmetes Kind zu Hause zu betreuen u...
von Maura
5. Oktober 2010, 22:23
Forum: Nahrungsaufnahme (Sonde, Parenterale Ernährung)
Thema: Sondenentwöhnung
Antworten: 9
Zugriffe: 12992

Sondenentwöhnung

Hallo zusammen

Hat jemand von Euch Erfahrungen oder Tipps in Bezug auf Sondenentwöhnung?


Maura
von Maura
28. September 2010, 21:34
Forum: Plauderecke
Thema: Spitalaufenthalt
Antworten: 9
Zugriffe: 7923

Hallo zusammen Auch bei uns ist es so, dass ich immer im Spital dabei bin und praktisch alles selber mache. Was ich gerne abgegeben habe, war das 2 stündliche Inhalieren nachts. Mal liegen bleiben können und doch dem Kind so nah sein, seinen Atem hören und so jederzeit wissen, wie es ihm geht, ist e...
von Maura
13. Juli 2010, 23:04
Forum: Vorstellung der Mitglieder
Thema: Entwicklungsverzögerung
Antworten: 16
Zugriffe: 18360

Salü Nicola Willkommen im Forum. Ich kann genau verstehen, was Du meinst damit, dass ein behindertes Kind eine grosse Belastung für die Familie ist. Man kann nicht mehr einfach drauflos leben, man ist eingeschränkt, man fühlt sich nie mehr unbeschwert und leicht. Immer ist da tief im Innern diese Be...
von Maura
13. Juli 2010, 22:36
Forum: Vorstellung der Mitglieder
Thema: Entwicklungsverzögerung
Antworten: 16
Zugriffe: 18360

test
von Maura
19. Juni 2010, 20:22
Forum: Die Angst vor dem Ende und das danach
Thema: Matthias, unser Sonnenschein
Antworten: 7
Zugriffe: 8939

Liebe Rita Dein Bericht ist traurig und doch ist zugleich so viel Liebe und so viel Schönes drin zu lesen. Es sind eben die wunderbaren und kostbaren Momente mit unseren besonderen Kindern, immer im Bewusstsein, dass es nicht selbstverständlich ist, diese Momente erleben zu dürfen, die unser schwier...
von Maura
16. Juni 2010, 21:18
Forum: Plauderecke
Thema: Haare schneiden
Antworten: 5
Zugriffe: 7385

Ja Orphan, diese schlimmen Momente gehen einem schon nahe. Wenn man ein Kind festhalten muss um eben die notwendigen Massnahmen durchführen zu können. Mit dem Zähneputzen ist es bei uns auch so schlimm. Es geht nicht ohne Festhalten und Weinen. Manchmal ertrage ich diese Situationen besser und manch...
von Maura
14. Juni 2010, 21:42
Forum: Plauderecke
Thema: Haare schneiden
Antworten: 5
Zugriffe: 7385

Haare schneiden

Salü zusammen Mich würde es mal interessieren, wie Eure besonderen Kids eine neue Frisur erhalten. Könnt Ihr mit Ihnen zum Friseur oder müsst Ihr ihnen die Haare selbst schneiden? Mit meinem Sohn kann ich nicht zum Coiffeur, unmöglich. Einerseits kann er nicht sitzen und hat auch nur eine beschränkt...
von Maura
21. Mai 2010, 21:29
Forum: Die Angst vor dem Ende und das danach
Thema: Arjanit
Antworten: 4
Zugriffe: 6263

Arjanit, ich kannte Dich nicht, doch ich bin sehr traurig.
Ich hoffe, da wo Du jetzt bist, ist es wunderschön.

Maura
von Maura
23. April 2010, 21:57
Forum: Nahrungsaufnahme (Sonde, Parenterale Ernährung)
Thema: Festigkeit der Nahrung --> unser Mixer
Antworten: 19
Zugriffe: 22545

Ich möchte dieses Thema noch etwas aktualisieren. Nachdem ich eure Beiträge zu diesem Thema gelesen habe, wollte ich den Babycook von Beaba kaufen und stöberte im Internet nach dem günstigsten Angebot. Dabei bin ich auf einen neuen Dampfgarer und Mixer von Avent (SCF870/20, BPA-frei) gestossen. Der ...

Zur erweiterten Suche