Die Suche ergab 78 Treffer

von Denise
3. März 2009, 22:43
Forum: Die Angst vor dem Ende und das danach
Thema: Céline wurde vom Notarztwagen intubiert abgeholt.
Antworten: 121
Zugriffe: 125308

Liebe Daniela Auch ich wünsch dir eine gute Nacht. Ich hoffe, dass du etwas zur Ruhe kommst und wieder neue Energie und Kraft tanken kannst. Ich bin in Gedanken weiterhin bei euch. Ich hoffe, dass auch Céline eine gute Nacht hat ohne diese schlimmen Schmerzen!!! Mit vielen guten Gedanken und einer f...
von Denise
2. März 2009, 09:34
Forum: Die Angst vor dem Ende und das danach
Thema: Céline wurde vom Notarztwagen intubiert abgeholt.
Antworten: 121
Zugriffe: 125308

Liebe Daniela Ich hoffe ganz fest, dass Céline und du dies hier alles gut überstehst. Unser Kerzli für euch brennt auf alle Fälle wieder und ich drücke euch für die heutige OP ganz fest die Daumen. Mit ganz vielen guten Gedanken aus dem Aargau. Alles, alles Liebe und eine riesengrosse Portion Kraft....
von Denise
27. Februar 2009, 09:22
Forum: Die Angst vor dem Ende und das danach
Thema: Céline wurde vom Notarztwagen intubiert abgeholt.
Antworten: 121
Zugriffe: 125308

Guten Morgen Daniela Ich zünde jeden Morgen eine "Engelskerze" für euch an. Heute brennt sie natürlich auch schon. Es ist schön zu lesen, dass es doch langsam etwas bergauf geht. Jetzt hoffen wir ganz fest, dass es so weitergeht (auch nach dem Absetzen des AB's). Die Kerze werde ich weiterhin jeden ...
von Denise
22. Februar 2009, 10:14
Forum: Die Angst vor dem Ende und das danach
Thema: Céline wurde vom Notarztwagen intubiert abgeholt.
Antworten: 121
Zugriffe: 125308

Liebe Daniela, Ich habe deinen Bericht erst gerade eben gelesen und es hat mich tief berührt. Mir laufen auch gerade die Tränen runter. Aber dies ist ja auch kein Trost. Ich hoffe fest, Céline hatte eine einigermassen gute Nacht. Ich habe soeben ein Kerzli für euch angezündet. Ich habe beschlossen, ...
von Denise
20. Februar 2009, 10:03
Forum: Die Angst vor dem Ende und das danach
Thema: Céline wurde vom Notarztwagen intubiert abgeholt.
Antworten: 121
Zugriffe: 125308

Liebe Daniela

Es ist zwar schön, dass du Céline nach Hause holen durftest, aber dass sie jetzt daheim schon wieder Fieber macht, ist ja wieder nicht so toll. Irgendwie hab ich das Gefühl, das ewige auf und ab hört irgendwie nicht auf..du Arme! Ich wünsch Céline auf alle Fälle ganz gute Besserung und dass sie sich...
von Denise
20. Februar 2009, 09:57
Forum: Die Angst vor dem Ende und das danach
Thema: Nicola wieder im Krankenhaus
Antworten: 23
Zugriffe: 32677

Liebe Daniela

Ich wünsche Nicola und natürlich euch allen, dass es weiterhin bergauf geht.
Toi, toi, toi, ich drück euch weiterhin ganz feste die Daumen.
Mit vielen guten Gedanken bei euch.
von Denise
10. Februar 2009, 20:04
Forum: Die Angst vor dem Ende und das danach
Thema: Nicola wieder im Krankenhaus
Antworten: 23
Zugriffe: 32677

LIEBE DANIELA

Oje, manchmal kommt aber auch alles zusammen! Als wenn du jetzt mit Céline nicht schon genug um die Ohren hättest...!!!! Ich wünsche natürlich auch Nicola ganz gute Besserung und hoffentlich erholt er sich wie gewünscht. Jetzt fehlen mir fast die Worte. Lass dich einfach fest drücken. Ich denke ganz...
von Denise
9. Februar 2009, 11:04
Forum: Kinder mit einer Spracherwerbsstörung
Thema: Sprachheilkindergarten - suche Erfahrungen anderer Eltern
Antworten: 21
Zugriffe: 33043

Hallo aengelchen

Mein Sohn geht nun bereits das 3. Jahr in den Sprachheil-Kiga und es ist das absolut beste, was ihm passieren konnte. Ich vermute und bin mir auch ziemlich sicher, dass er im Regel-Kiga "untergegangen" wäre. Bei ihm ist die Sprachbehinderung nicht erstrangig, sondern eher seine autistischen Züge. Fü...
von Denise
8. Februar 2009, 20:12
Forum: Die Angst vor dem Ende und das danach
Thema: Céline wurde vom Notarztwagen intubiert abgeholt.
Antworten: 121
Zugriffe: 125308

LIEBE DANIELA

Oje, das tönt ja noch nicht so gut.

Wir drücken ganz fest die Daumen, dass die Medikamente nützen und Céline es schafft.

Ich habe dieses Wochenende viel an euch gedacht. Denke weiterhin an euch und schicke euch viele gute Gedanken.

Von Herzen alles, alles Gute.
von Denise
7. Februar 2009, 16:40
Forum: Die Angst vor dem Ende und das danach
Thema: Céline wurde vom Notarztwagen intubiert abgeholt.
Antworten: 121
Zugriffe: 125308

IN GEDANKEN GANZ FEST BEI EUCH

Ich habe deine Zeilen gerade erst gelesen und es kullern mir nur so die Tränen über die Wangen. Ich hoffe, ganz fest, dass Céline nicht allzu grosse Schmerzen erdulden muss. Auch wenn du weisst, dass jederzeit etwas mit Céline passieren kann, ist es dann doch ein RIESENGROSSER Schock. Ich habe auch ...
von Denise
12. Dezember 2008, 14:30
Forum: Vorstellung der Mitglieder
Thema: Das sind wir
Antworten: 3
Zugriffe: 7718

Hallo Gabi

Ich habe dir wegen Asperger- und Tourette Syndrom eine PN geschickt.
Liebe Grüsse - Denise
von Denise
16. November 2008, 13:47
Forum: Kinder mit Behinderungen
Thema: Sphinkterdysplasie / OP - suche Austausch mit ähnlich betroffenen Familien
Antworten: 101
Zugriffe: 124876

Liebe Zweitmeinung

Es tut mir auch sehr leid, dass die OP bei deinem Kind nicht erfolgreich war. Aber ich denke auch, dass niemand leichtfertig eine OP eingeht. Wurde bei deinem Kind vor der OP kein MRI gemacht??? Bei uns war die OP auch der allerletzte Ausweg. Wir haben vorher alles menschenmögliche ausprobiert (Abkl...
von Denise
12. Oktober 2008, 22:13
Forum: Verschiedenes
Thema: Tagebuch(Einer Schwester über ihren Behinderten Bruder)
Antworten: 63
Zugriffe: 78973

Liebe Mara

Wir hatten jetzt 2 Wochen Herbstferien. Morgen beginnt wieder der Kiga. Levi freut sich aber sehr darauf. Auch ein gutes Zeichen. Ich hoffe, es läuft dann auch wieder gut an. Aber ich bin optimistisch, da er sich ja so darauf freut. Im November sind wir dann intensiv mit der Einschulung beschäftigt....
von Denise
10. Oktober 2008, 17:36
Forum: Kinder mit geistiger Behinderung
Thema: geboren ohne Hirn - intrauterine Hirnblutung/ Thrombose - Austausch gesucht
Antworten: 30
Zugriffe: 59232

Liebe Sohee

Ich habe gerade wieder einmal an euch gedacht. Wie geht es euch so?
Ich wünsche euch einen schönen Herbst.
Liebe Grüsse - Denise
von Denise
1. Oktober 2008, 23:04
Forum: Kinder mit Behinderungen
Thema: OP bei Siro -
Antworten: 15
Zugriffe: 16336

Hallo Flavia

Levi konnte ca. 3 Monate nach der OP das erste Mal ohne Einläufe stuhlen und seit ca. 4 Monaten nach der OP stuhlte er regelmässig ohne Einläufe. Wir brauchen seither fast keine Einläufe mehr. Ab diesem Moment sind auch die Schmerzen rapid zurückgegangen und jetzt ist er eigentlich schon seit länger...