Die Suche ergab 78 Treffer

von Denise
29. September 2008, 19:04
Forum: Kinder mit Behinderungen
Thema: OP bei Siro -
Antworten: 15
Zugriffe: 16336

Liebe Flavia

Wie geht es Siro so? Akzeptiert er die Einläufe gut? Spürt ihr schon erste Erfolge von der OP oder ist es noch zu früh?
Ich denke viel an euch und hoffe, dass sich die OP für euch auch gelohnt hat.
Liebe Grüsse aus dem Aargau - Denise
von Denise
29. September 2008, 18:58
Forum: Verschiedenes
Thema: Tagebuch(Einer Schwester über ihren Behinderten Bruder)
Antworten: 63
Zugriffe: 78972

Liebe Mara

Wie geht es euch so? Wie läuft es so bei Mathias? Bei uns läuft auch einiges. Wir müssen nun langsam schauen, wie wir Levi nächstes Jahr einschulen wollen. Wir sind ja mit Levi immer noch in der Autismus-Abklärung. Es zögert sich etwas hinaus, da Levi anscheinend kein klarer Fall ist. Wir hatten let...
von Denise
16. September 2008, 10:00
Forum: Kinder mit geistiger Behinderung
Thema: Erfahrungen: Geschwister von behinderten Kindern
Antworten: 4
Zugriffe: 14013

Liebe Andrea

Meine Schwester hat auch ein behindertes Kind (Cerebral, sitzt im Rollstuhl und ist körperlich schwerstbehindert). Das "Kind" ist mittllerweile zwar schon 20. Die Geschwister von Céline sind 17 und 12 Jahre alt. Die 17-jährige Schwester (ist mein Gottikind) könnte ich sonst anfragen, ob sie Interess...
von Denise
24. August 2008, 19:22
Forum: Vorstellung der Mitglieder
Thema: unser kleines "LISI"
Antworten: 7
Zugriffe: 7832

Herzlich Willkommen

Ich begrüsse euch recht herzlich hier im Forum. Es ist schön, dass ihr den Weg in dieses Forum gefunden habt. Mir gibt der Austausch mit "Betroffenen" sehr viel. Hier fühle ich mich verstanden und schätze die Tipps und Ratschläge. Ich wünsche euch einen regen Austausch mit Gleichgesinnten. Liebe Grü...
von Denise
21. August 2008, 11:27
Forum: Verschiedenes
Thema: Ich komm doch noch nach Peking
Antworten: 6
Zugriffe: 12841

Peking mit Raphael

Lieber Raphael Wau, das klingt ja sehr spannend. Super, dass du dich entschieden hast, dabei zu sein. Ich finde, wenn du es dir irgendwie leisten kannst, dann sollst du auch dorthin gehen. Denn so eine Gelegenheit hat man ja nicht alle Tage auch wenn es ja kein Ferientrip ist... Wann geht es los? Al...
von Denise
20. August 2008, 10:57
Forum: Verschiedenes
Thema: Tagebuch(Einer Schwester über ihren Behinderten Bruder)
Antworten: 63
Zugriffe: 78972

Liebe Mara

Im Internet gibt es zwei interessante Seiten: 1.) www.autismus.ch 2.) www.autismushilfe.ch Geh doch mal auf diese Seiten (wenn du diese noch nicht kennst). Diese sind wirklich sehr interessant. Es hat dort auch spezielle Links fürs Asperger Syndrom. Bei beiden Seiten findest du Links mit den Beratun...
von Denise
19. August 2008, 08:37
Forum: Kinder mit Behinderungen
Thema: leichte cerebrale bewegungsstörung - und nie hat das ein Arzt gemerkt- wie kann ich mein Kind nun unterstützen?
Antworten: 6
Zugriffe: 12633

Liebe Gaby

Bei unserer Tochter Kyra (10 Jahre alt) wurde auch eine leichte CP diagnostiziert und sie bekam die IV-Nr. 309. Die Geschichte bei Kyra begann so, dass sie in der Spielgruppe und im Muki-Turnen (also im Alter von 3 Jahren) ein sehr auffälliges Verhalten hatte. Immer wenn es um Bewegung ging und sie ...
von Denise
18. August 2008, 13:52
Forum: Kinder mit Behinderungen
Thema: OP bei Siro -
Antworten: 15
Zugriffe: 16336

Liebe Flavia

Schön zu hören, dass Siro die OP gut überstanden hat und ihr beide die Spital-Tage gut über die Bühne brachten. Hoffe, dass es so positiv weitergeht und die OP die gewünschnte Besserung bringt. Wie lange muss Siro zu Hause bleiben? Wie machst du es jetzt mit den Einläufen, wenn Siro wieder ganztags ...
von Denise
17. August 2008, 19:27
Forum: Kinder mit Behinderungen
Thema: OP bei Siro -
Antworten: 15
Zugriffe: 16336

Alles gut überstanden?

Liebe Flavia Habe die letzten Tag viel an euch gedacht? Hat Siro die OP gut überstanden? Ich hoffe, ihr hattet einigermasse gute Tage im Spital (so gut eben Spital-Tage sein können...). Ich wünsche Siro auf alle Fälle gute Erholung und hoffe fest, dass die OP ein Erfolg für euch wird. Ganz liebe Grü...
von Denise
17. August 2008, 19:22
Forum: Vorstellung der Mitglieder
Thema: Unser Sohn Dean Justin
Antworten: 34
Zugriffe: 36627

Ebenfalls herzliche Gratulations

Tolle Nachricht liest man ja da! Ich gratuliere auch ganz herzlich zu eurem Buben! Kann mir auch bildlich vorstellen wie streng ihr es im Moment habt! Wünsche euch auch viel Kraft und Energie um die anstrengendste Zeit gut zu überstehen...aber die Freude überwiegt ja dann doch, auch wenn man viellei...
von Denise
14. August 2008, 13:50
Forum: Verschiedenes
Thema: Tagebuch(Einer Schwester über ihren Behinderten Bruder)
Antworten: 63
Zugriffe: 78972

Liebe Mara

Das mit Matias tut mir sehr leid. Aber ich denke, es ist schon nicht einfach sich so zu akzeptieren. Aber er hat doch so viele gute, tolle Seiten. Er soll auf die Stärken setzen und nicht nur seine Schwächen sehen. Aber ich weiss, von aussen lässt sich gut reden. Ich hoffe fest, dass ihm der Psychol...
von Denise
12. August 2008, 19:56
Forum: Kinder mit Behinderungen
Thema: OP bei Siro -
Antworten: 15
Zugriffe: 16336

Alles Gute

Liebe Flavia Ich wünsche Siro und natürlich auch dir alles, alles Gute für den morgigen Tag. Blöd, dass Siro jetzt schon nicht zwäg ist. Aber hoffentlich ändert sich das nach der OP ziemlich schnell. Am Anfang nach der OP hat man ja noch ziemlich starke Schmerzmittel, welches sicher auch das Bauchwe...
von Denise
23. Juli 2008, 09:02
Forum: Kinder mit Behinderungen
Thema: Sphinkterdysplasie / OP - suche Austausch mit ähnlich betroffenen Familien
Antworten: 101
Zugriffe: 124876

Liebe Esther

Super, wie Calvin dies gemacht hat. In Aarau (soviel ich weiss) spritzen die einfach ein starkes Schlafmittel für ein MRI, keine wirkliche Vollnarkose, oder? Meine Tochter musste vor 3 Jahren mal ein MRI oder CT (weiss gar nicht mehr so genau) vom Kopf machen und da waren wir in Aarau. Sie sagten, s...
von Denise
18. Juli 2008, 14:42
Forum: Kinder mit Behinderungen
Thema: Tochter mit hirnfunktionsstörung und warnehmungsschwierigkeiten, brauche dringend Rat
Antworten: 3
Zugriffe: 5918

Liebe Carmen Lea

Tut mir auch sehr leid für dich!!! Was hat sich den genau so verschlimmert? Wie ist die Situation jetzt? Hat dein Mädchen einfach kein Vertrauen in ihre Psychologin oder ist es nur der Ort, der sie verunsichert? Sonst, wäre vielleicht auch ein Versuch wert die Psychologin zu wechseln. Da es ja nach ...
von Denise
18. Juli 2008, 14:28
Forum: Kinder mit Behinderungen
Thema: Sphinkterdysplasie / OP - suche Austausch mit ähnlich betroffenen Familien
Antworten: 101
Zugriffe: 124876

Liebe Esther

Freut mich ebenfalls, dass ihr das MRI gut überstanden habt. Du schreibst, ihr ward gestern (also Donnerstag). Laut meines Wissens wird MRI mit Vollnarkose nur montags gemacht. Hat Calvin denn das MRI ohne Narkose gemacht? Wau, und das mit seinen 4 Jahren. Super, Levi war 6 als er das MRI machen mus...