Die Suche ergab 78 Treffer

von Denise
21. April 2008, 08:24
Forum: Kinder mit Behinderungen
Thema: Plexusparese...Erfahrungen?!!!!!
Antworten: 4
Zugriffe: 6027

Herzlich Willkommen

Entschuldigung. Bei meiner vorherigen Begrüssung sollte natürlich stehen herzlich willkommen joliesuisse und nicht Laura! Hab mich vertan.
Sorry!
Liebe Grüsse - Denise
von Denise
21. April 2008, 08:21
Forum: Kinder mit Behinderungen
Thema: Plexusparese...Erfahrungen?!!!!!
Antworten: 4
Zugriffe: 6027

Herzlich Willkommen Laura

Liebe joliesuisse Ich möchte dich hier im Forum recht herzlich begrüssen und wünsche dir einen guten und regen Austausch. Leider kenne ich mich mit Plexusparese auch nicht aus. Ich war aber etwas "googlen" und habe die Seite www.plexusparese.ch gefunden. Kennst du diese schon? Dies ist eine Selbsthi...
von Denise
31. März 2008, 12:13
Forum: Kinder mit Behinderungen
Thema: Wissenswertes zum Geburtsgebrechen 390
Antworten: 2
Zugriffe: 13123

Geburtsgebrechen 390

Liebe Rägeboge Meine Tochter ist bei der IV auch unter dem Geburtsgebrechen 390 angemeldet. Die Nr. 390 steht für angeborene cerebrale Lähmungen (spastisch, dyskinetish, ataktisch). Ich war noch etwas "googlen" und habe die Liste Geburtsgebrechen gefunden unter: www.admin.ch/ch/d/sr/831_232_21/app1....
von Denise
26. März 2008, 19:57
Forum: Vorstellung der Mitglieder
Thema: Entwicklungsverzögerte Kinder
Antworten: 12
Zugriffe: 12555

Hallo Amanda

Ich drücke dir nächste Woche ganz fest die Daumen damit die Kindergärtnerin Franca gegenüber positiv eingestellt ist und dass es dann hoffentlich doch noch klappt mit der Integration in den Regelkiga.
Mit guten Gedanken bei euch.
Liebe Grüsse - Denise
von Denise
25. März 2008, 19:35
Forum: Vorstellung der Mitglieder
Thema: Céline und Nicola, beide: Pontocerebelläre Hypoplasie
Antworten: 86
Zugriffe: 88895

Gute Besserung

Liebe Daniela Es kommt immer alles zusammen, was?! Also, das mit der Sehnenscheidenentzündung hätte ja nicht wirklich sein müssen. Ich hoffe fest, dass du Entlastung findest (bei der Spitex oder sonst bei irgend einem Engel...). Ich hoffe auch, dass ihr die Erkältung möglichst schnell gut überstande...
von Denise
22. März 2008, 17:30
Forum: Vorstellung der Mitglieder
Thema: Wir stellen uns vor
Antworten: 11
Zugriffe: 11971

Hallo Elisabeth

Vielen Dank für deine Zeilen. Es ist ja toll, dass Gabriel gelernt hat Kickboard zu fahren. Dafür braucht man ja sehr viel Gespür für das Gleichgewicht. Wenn er jetzt Kickboard fahren kann, bin ich mir sicher, dass er das mit dem Velofahren ohne Stützräder auch noch schafft. Er soll sich aber nicht ...
von Denise
22. März 2008, 17:08
Forum: Vorstellung der Mitglieder
Thema: Laura, 19 J. aus Deutschland
Antworten: 3
Zugriffe: 5158

Herzlich Willkommen Laura

Es stört sicher nicht, dass du aus Deutschland kommst. Es ist schön, dass du in dieses Forum gefunden hast und du bist sicherlich eine Bereicherung. Ich wünsche dir einen tollen Austausch und bin mir sicher, dass du mit deinen Erfahrungen wertvolle Tipps weitergeben kannst. Ich wünsch dir schöne Ost...
von Denise
21. März 2008, 23:54
Forum: Vorstellung der Mitglieder
Thema: Entwicklungsverzögerte Kinder
Antworten: 12
Zugriffe: 12555

Herzlich Willkommen Amanda

...in diesem Forum! Ich hoffe, dass du hier guten Austausch findest. Mein Sohn Levi geht auch in den Sprachheilkindergarten. Dieser ist halt wirklich sehr bubenlastig. Dieses Jahr sind es doch 3 Mädchen (und 8 Knaben). Im Jahr 2005 waren es ausschliesslich Buben, letztes Schuljahr waren es 2 Mädchen...
von Denise
19. März 2008, 12:38
Forum: Vorstellung der Mitglieder
Thema: Wir stellen uns vor
Antworten: 11
Zugriffe: 11971

Hallo zusammen

@ Sarah: Ich habe gelernt auf mein Bauchgefühl zu hören und dies hat mich jetzt nicht im Stich gelassen. Es ist halt etwas mühsam, wenn man immer gegen den Strom schwimmen muss. Eigentlich vertraut man ja den Fachleuten und denkt, die kommen draus und wollen nur das Beste für das Kind. Aber meine Er...
von Denise
19. März 2008, 12:11
Forum: Kinder mit Behinderungen
Thema: Sphinkterdysplasie / OP - suche Austausch mit ähnlich betroffenen Familien
Antworten: 101
Zugriffe: 124876

Hallo zusammen

Ich war mit Levi gestern bei Dr. Hirsig zur Kontrolle. Er war so zufrieden, dass er spontan sagte, dies sei die Abschlusskontrolle. Eigentlich hatte er noch mindestens eine Kontrolle eingeplant. Da es aber super läuft und Levi jetzt alleine stuhlen kann und der Darm schön leer ist (jupiiiiiiiii!!!!!...
von Denise
12. März 2008, 11:45
Forum: Kinder mit Behinderungen
Thema: Sphinkterdysplasie / OP - suche Austausch mit ähnlich betroffenen Familien
Antworten: 101
Zugriffe: 124876

Nach der SD-OP

Liebe Silvia Das sind ja erfreuliche News. Schön, dass Dr. Hirsig mit dem Verlauf so zufrieden ist. Dies ist ein gutes Zeichen, dass Esmeralda auf gutem Weg ist. Levi trinkt ganz normale Kuhmilch. Wir haben nicht auf Schaf- oder Ziegenmilch umgestellt. Levi hat aber lange gar keine Milch getrunken u...
von Denise
8. März 2008, 09:40
Forum: Kinder mit Behinderungen
Thema: Sphinkterdysplasie / OP - suche Austausch mit ähnlich betroffenen Familien
Antworten: 101
Zugriffe: 124876

Nach der SD-OP

Liebe Silvia Oje, das ist natürlich nicht einfach mit diesen Kolliken. Die Schmerzen müssen ja ziemlich übel sein. Levi hatte zum Glück immer nur "etwas" Bauchschmerzen nach den Einläufen, aber keine schlimmen Kolliken. Er liebte die Einläufe zwar nicht, aber alles in allem hat er sehr gut mitgemach...
von Denise
29. Februar 2008, 19:18
Forum: Kinder mit Behinderungen
Thema: Sphinkterdysplasie / OP - suche Austausch mit ähnlich betroffenen Familien
Antworten: 101
Zugriffe: 124876

Nach der SD-OP

Liebe Silvia Es ist ja noch nicht so viel Zeit vergangen seit der OP. Was hat Dr. Hirsig gesagt, sollte es schnell gehen mit dem selbst stuhlen? Esmeralda ist ja noch relativ klein mit ihren 21 Monaten, da weiss ich nicht wie es sein sollte. Ich kann nur aus unserer Erfahrung berichten. Levi ist 6 1...
von Denise
26. Februar 2008, 19:09
Forum: Vorstellung der Mitglieder
Thema: Wir stellen uns vor
Antworten: 11
Zugriffe: 11971

Liebe Daniela

Vielen Dank für deine netten Zeilen, die haben mich sehr gefreut. Ich habe schon sehr interessiert deine Beiträge gelesen und ich habe grossen Respekt vor dir. Hut ab, wie du das mit deinen Kindern meisterst. Da erlebst du sicher sehr vieles mit deinen zwei Kindern. Bei uns läuft es momentan ziemlic...
von Denise
16. Februar 2008, 10:08
Forum: Kinder mit Behinderungen
Thema: Sphinkterdysplasie / OP - suche Austausch mit ähnlich betroffenen Familien
Antworten: 101
Zugriffe: 124876

Dauer des Spitalaufenthaltes

Liebe Flavia Wir hatten die OP in der ADUS-Klinik in Dielsdorf machen lassen. Winterthur ist für uns auch etwas weiter weg als Dielsdorf und anscheinend muss man in Winterthur mindestens 3-4 Nächte bleiben. Dielsdorf ist eine Tagesklinik und da bleibt man nur 1 Nacht. Man kommt am Morgen der OP (wir...