Stottern/Sprach(erwerb)störung, VED_Verbale Entwicklungsdyspraxie bei Kindern, Mutismus: Bücher/Tonträger

Hier könnt ihr Tipps zu Bücher, Zeitschriften oder gute Texte eintragen.
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3694
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Stottern/Sprach(erwerb)störung bei Kindern: Bücher/Tonträger

Beitrag von Beatrice » 23. Dezember 2018, 10:40

MUTMACH-GESCHICHTE FÜR STOTTERNDE KINDER
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°


Titel: Luis und das Abenteuer im Regenbogenland
Untertitel: Eine märchenhafte Erzählung für Kinder ab 7 Jahren
Autor: Rudolf Gier
Demosthenes Verlag, Köln, 2016, ca. 100 Seiten
ISBN ISBN 978-3-921897-81-2, Taschenbuch, 100 Seiten, mit vielen farbigen Bildern von Roswitha Raach
Normalpreis: 9,50 € | BVSS-Mitglieder: 7,50 €
Preis = Schutzgebühr

Erhältlich via:
http://www.bvss-shop.de/luis-und-das-ab ... nbogenland


Zum Inhalt:
Luis ist neun Jahre alt und ein ganz normaler Junge. Das einzige, was ihm zu schaffen macht, ist sein Stottern. Als er mit seinen Eltern umzieht und in eine neue Schule gehen muss, eckt er an. Alles wird ihm zu viel. Hals über Kopf packt er seine Sachen und läuft von zu Hause weg.
Im Stadtpark trifft er einen Zauberer. Durch ihn gelangt er ins Regenbogenland, in dem alles viel schöner ist. Luis muss nicht stottern und findet schnell Freunde. Aber dann kommt doch alles ganz anders ...
Stottern Luis und das Abenteuer (Andere).JPG
Stottern Luis und das Abenteuer (Andere).JPG (23.04 KiB) 5368 mal betrachtet
MUTMACH-GESCHICHTE FÜR STOTTERNDE KINDER
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°


Titel: Murmeli schlau sucht einen Ba-bau
Untertitel: Ein Mutmachbuch für stotternde Kinder
Autor: Peter Schneider
Illustriert von Gisela Schartmann
Verlag: Natke Verlag 2018,
ISBN 978-3-936640-35-9, Gebunden, 32 Seiten, durchgehend farbig illustriert, Format: 21 x 29,7 cm
Preisinfo ca: 17,80 € zzgl. Versandkosten

Erhältlich über den Verlag:
https://natke-shop.de/Murmeli


Etwas Furchtbares ist geschehen! Ein Bagger hat den Bau der Murmel-Familie zerstört und nun steht sie ohne Wohnung da. „Ich ge-ge-ge-gehe und such’ einen Ba-bau“, ruft Murmeli und läuft mutig los. Er begegnet den verschiedensten Tieren, gerät in große Gefahr, erklärt unterwegs noch dem Füchslein sein Stottern, doch eine geeignete Bleibe findet es nicht. Bis mitten im Bergwald etwas Unerwartetes geschieht ...
Ein Mutmachbuch für stotternde Kinder und ihre Spielgefährten. Mit kurzem Ratgeber im Anhang.
murmeli_ml (Andere).jpg
murmeli_ml (Andere).jpg (22.15 KiB) 5367 mal betrachtet
MUTMACH-GESCHICHTE FÜR STOTTERNDE KINDER
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Titel: Till und Fips reisen nach Lingua
Text und Illustrationen von Anja Mannhard
Verlag: Natke, 2014
ISBN 978-3-936640-20-5, Geheftet, 28 Seiten, 14,8 * 14,8 cm, durchgehend farbig illustriert

Preisinfo ca: Euro 7.90 (siehe Homepage)

Erhältlich über den Verlag:
https://natke-shop.de/epages/5e99e52d-1 ... 40-20-5%22



Till und Fips sind beste Freunde. An einem langweiligen Tag reisen die beiden nach Lingua, eine Insel, auf der lauter verrückte Wesen leben. Sie lernen einen lispelnden Kuhfladen kennen, der den ganzen Tag Cola säuft, locker stotternde Bauchkrauler, gelenkige Wichtelnasen, verliebte Pfauenechsen, flitzende Kugelpolterer, interessante Mundsportler und dürre Zebragiraffen. Am Ende ihrer Reise haben Till und Fips viele neue Freunde!
Das Büchlein ist eine Erlebnisreise nicht nur für stotternde Kinder. Es zeigt, welche Vielfalt es bei verschiedenen Sprechweisen gibt und wie man damit wertschätzend und humorvoll umgehen kann.
Till und Fips reisen nach Lingua (Andere).jpg
Till und Fips reisen nach Lingua (Andere).jpg (28.18 KiB) 5366 mal betrachtet
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3694
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Stottern/Sprach(erwerb)störung bei Kindern: Bücher/Tonträger

Beitrag von Beatrice » 5. Januar 2019, 01:22

KINDERBUCH
°°°°°°°°°°°


Titel: Adam, der Affe
Autor: Wolfgang Wambach
Verlag: Epubli, September 2016
ISBN 978-3741852015, Taschenbuch, 132 Seiten

Erhältlich via Amazon, evtl. auch im Buchhandel

Zum Inhalt:
Kenny ist die Nummer eins bei Abenteuerspielen im Internet, bei denen niemand merkt, dass er nicht sprechen kann. Im wahren Leben geht der Schüler Konflikten aus dem Weg und findet keine Freunde. Alles ändert sich, als er auf den Zirkusaffen Adam trifft, der sich ihm in Gebärdensprache vorstellt. Als der Schimpanse im Zirkus bedroht wird, flieht er aus seinem Käfig. Kenny reißt daraufhin von zu Hause aus, um mit Adam den Wissenschaftler zu finden, der das „Geheimnis der Sprache“ kennen soll. Für die beiden beginnt eine spannende Abenteuerreise, auf der sie über sich selbst hinauswachsen. Doch bald gerät Adam in Lebensgefahr – wird Kenny seiner inneren Stimme folgen und für seinen neuen Freund kämpfen?
Adam der Affe_ (Andere).jpg
Adam der Affe_ (Andere).jpg (30.1 KiB) 5299 mal betrachtet
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3694
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Stottern/Sprach(erwerb)störung bei Kindern: Bücher/Tonträger

Beitrag von Beatrice » 1. Juli 2019, 21:49

BILDERBUCH
°°°°°°°°°°


Titel: Jimmy Milchohr
Untertitel: Ein Fuchs wird rot
Autor: Christian Seltmann
Illustratorin: Astrid Henn
Verlag. Arena, Juni 2016
ISBN 978-3-401-70434-0, Gebunden, 32 Seiten, durchgehend farbig

Preisinfo ca: CHF 21.90
Alle Preisangaben in CHF sind unverbindliche Preisempfehlungen

Erhältlich im Buchhandel

Zum Inhalt:
Jimmy Milchohr wird rot. Wenn die Grossen ihn ärgern. Wenn er sich wehren will, dann aber Angst bekommt. Wenn ihm die richtigen Worte fehlen. Nur seine Freundin Pina versteht ihn. Und zusammen ziehen sie in die weite Welt, um sich zu behaupten und stark und mutig zu werden. Jetzt ist endlich Schluss mit roten Ohren - und Jimmy sagt, was er denkt! Portrait

Astrid Henn, geboren in Aachen, arbeitete nach ihrem Studium der Visuellen Kommunikation als Artdirektorin für Hamburger Werbeagenturen sowie als selbstständige Designerin und Illustratorin. Seit einigen Jahren arbeitet sie ausschliesslich als Illustratorin und illustriert am liebsten Bücher für Kinder. Sie lebt mit ihrer Familie in Hamburg.
Stottern Jimmy Milchohr (Andere).JPG
Stottern Jimmy Milchohr (Andere).JPG (26.94 KiB) 4559 mal betrachtet
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3694
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Stottern/Sprach(erwerb)störung bei Kindern: Bücher/Tonträger

Beitrag von Beatrice » 23. Juli 2019, 20:47

BILDERBUCH FÜR KINDER VON 5-7 JAHREN
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°


Titel: Selina Stummfisch
Untertitel: Wenn Kinder schweigen
Autorin: Karen Susan Fessel
Illustratorin: Rosa Linke
Verlag: Kids in Balance, März 2019
ISBN 978-3-86739-177-1, Gebunden, 40 Seiten, durchgehend farbig

Preisinfo ca: CHF 27.90
Alle Preisangaben in CHF sind unverbindliche Preisempfehlungen

Erhältlich im Buchhandel

Selina redet nicht mit jedem. Und schon gar nicht mit Erwachsenen! Wenn jemand sie anspricht, wird sie ganz steif und guckt starr vor sich hin. Da werden manche echt ärgerlich. "Na, du redest wohl nicht mit jedem!", sagen sie dann. Zu Hause aber erzählt Selina ihrer kleinen Schwester Nellie tolle Geschichten und liest ihr alle Bücher über Wilbur, das Wusel, vor.
Aber ausgerechnet bei der Autorenlesung in Selinas Schule erstarrt sie in Stummheit! Es muss etwas geschehen - Selina akzeptiert Hilfe und lernt in kleinen Schritten, wie sie der Angst ein Schnippchen schlagen kann.
Das Bilderbuch nähert sich dem selektiven Mutismus, einer emotionalen Störung, bei der Kinder verstummen und nur mit den engsten Bezugspersonen sprechen. Liebevolle Illustrationen und eine spannende Geschichte ermutigen Kinder ab fünf Jahren, sich zu trauen und ihr Schweigen zu brechen. Inklusive Downloadmaterial von Mutismus Selbsthilfe Deutschland e.V. für die Erwachsenen.
Siehe auch: https://balance-verlag.de/product/selina-stummfisch/

Portrait
Fessel, Karen-Susan
Karen-Susan Fessel ist Autorin von mehr als dreissig Romanen und Erzählungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die teils mehrfach ausgezeichnet und übersetzt wurden.

Linke, Rosa
Rosa Linke ist als freie Illustratorin und Grafikerin im Bereich Kindermedien für verschiedene Institutionen, Stiftungen und Verlage tätig.
Selina Stummfisch (Andere).jpg
Selina Stummfisch (Andere).jpg (43.87 KiB) 4451 mal betrachtet
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3694
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Stottern/Sprach(erwerb)störung bei Kindern: Bücher/Tonträger

Beitrag von Beatrice » 4. Januar 2020, 01:31

SPRACHHEILTRAININGSBUCH FÜR ZUHAUSE
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°


Titel: Tuck, tuck, tuck, der Trecker tuckert
Untertitel: Sprachheiltraining für Kinder
Autor und Illustrationen: Mathias Hütter
Verlag: Iskopress Verlags GmbH, November 2019
ISBN 978-3-89403-379-8, Gebunden, 80 Seiten, 30 farbige Abbildungen, Altersempfehlung 2-6 Jahre

Preisinfo ca: CHF 25.90
Alle Preisangaben in CHF sind unverbindliche Preisempfehlungen

Erhältlich im Buchhandel

Zum Inhalt:
Gedichte und lautmalende Texte, rhythmisch bunt illustriert – ein Mitmachbilderbuch, das Spass garantiert.
Die Verse, darunter auch altvertraute Kinderreime, animieren zum Mitsprechen sowie zu Bewegung und Interaktion. So wird auch die soziale Intelligenz der Kinder gefördert.
Das Buch ist für Kinder gemacht, die stottern oder an Artikulationsschwierigkeiten leiden. Aber auch zurückhaltende und sehr temperamentvolle Kinder profitieren vom Spiel mit Sprache und Rhythmus.
«Tuck, tuck, tuck» ist in Kindergarten, Vorschule und Grundschule, in der Sprachheiltherapie und zu Hause einsetzbar – eine nachhaltige Investition für selbstbewusste und kreative Kinder.
Tuck tuck tuck (Andere).jpg
Tuck tuck tuck (Andere).jpg (17.26 KiB) 3399 mal betrachtet
----------------------
LOGOPÄDIE-BUCH FÜR KINDER
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°


Titel: Tilda Schaf lernt das SCH
Untertitel: Der Nutzen von Logopädie kindgerecht erklärt

erhältlich via: https://www.buchner.de/shop/tilda-schaf ... 02021.html

Diese kurze Geschichte erklärt ihren kleinen Patienten in 5 Minuten warum es großartig ist, zur Logopädie zu gehen. Nutzen Sie dieses Kinderbuch zum Auslegen in Ihrem Wartebereich oder als kleine Aufmerksamkeit für besonders fleißige Kinder. Auch als Belohnung für das Erreichen eines Therapieziels ist so ein kleines Büchlein perfekt. Auf der Rückseite haben Sie Platz für Ihren Praxisstempel und stellen sich gleich als kompetenter Ansprechpartner für die Eltern vor.

Tilda Schaf lernt das SCH (Andere).JPG
Tilda Schaf lernt das SCH (Andere).JPG (18.88 KiB) 3399 mal betrachtet
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3694
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Stottern/Sprach(erwerb)störung bei Kindern: Bücher/Tonträger

Beitrag von Beatrice » 4. Januar 2020, 20:23

THERAPEUTISCHES MUTMACHBUCH
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°


Titel: Die Eule mit dem Frosch im Hals
Autorin: Sabine Schwab (Logopädin)
Illustrationen: Isabell Beck
Verlag: Wissner, März 2019
ISBN 978-3-95786-172-6, Taschenbuch, 32 Seiten, durchgehend farbig, Altersempfehlung: 3-6 Jahre

Preisinfo ca: CHF 16.90
Alle Preisangaben in CHF sind unverbindliche Preisempfehlungen

Erhältlich im Buchhandel

Zum Inhalt:
Die Eule Ulla Hubitz hat einen Frosch verschluckt, wodurch sie bei ihrem allabendlichen Uhuhu-Rufen nur ein Krächzen herausbringt. Mit verschiedenen Übungen versucht sie, wieder ihre Stimme zu finden.
Mit dieser illustrierten Geschichte werden Kinder spielerisch dazu angeleitet, Mund, Zunge und Aussprache zu trainieren. Die angefügten therapeutischen Lauttabellen geben Eltern einen übersichtlichen Eindruck der sprachlichen Fähigkeiten ihres Kindes. Mit weiterführenden Tipps und einer lustigen Eulenmaske können Eltern mit ihrem Kind gezielt die Mundmotorik üben.
Dieses Buch unterstützt Kinder und Eltern im sensiblen Prozess der Sprachentwicklung und kann zum täglichen Training eingesetzt werden. Es richtet sich in besonderem Masse an Therapeuten, Erzieher/innen und pädagogische Fachkräfte, um den diagnostischen Prozess zu begleiten und zu unterstützen.
Die Eule mit dem Frosch im Hals (Andere).jpg
Die Eule mit dem Frosch im Hals (Andere).jpg (22.11 KiB) 3388 mal betrachtet
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3694
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Stottern/Sprach(erwerb)störung bei Kindern: Bücher/Tonträger

Beitrag von Beatrice » 12. Februar 2020, 16:41

Das 1. Dyspraxie (VED)-Erfahrungsbuch ist da!!!

Titel: Dyspraxie-Kinder
Untertitel: Was das "Syndrom des ungeschickten Kindes" für betroffene Kinder und Familien bedeutet
Keine ISBN, 288 Seiten, Erschienen im Januar 2020

Nicht im freien Fachhandel erhältlich, sondern kann nur über das nachfolgende Online-Formular für eine Kostenpauschale von 29,00 Euro bei uns angefordert werden. Bestellen via:
https://www.dyspraxie-online.de/dysprax ... /index.php
Zusätzliche Versandkosten für Buch-Anforderungen aus Deutschland fallen nicht an.
Für Bestellungen aus dem europäischen Ausland fällt jedoch eine zusätzliche Porto-Pauschale an, da das Buch aufgrund des Gewichts mit über 500 Gramm als Päckchen versendet werden muss.


Diese Porto-Pauschalen betragen:
* Schweiz: 16,00 Euro
* Österreich, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Frankreich: 9,00 Euro
Weitere Länder auf Anfrage ....

Um noch mehr Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit zu erreichen und um Ärzte, Schulen, Lehrer, Sportvereine, Therapeuten und Krankenkassen zu sensibilisieren und vielen betroffenen Familien zu zeigen, dass ihr Kind ein Handicap bzw. eine Krankheit hat und nicht einfach nur „grob tollpatschig und ungeschickt“ ist, haben wir das erste Buch mit Erfahrungsberichten von Familien mit Dyspraxie-Kindern aufgelegt.

Dieses Buch enthält 15 Erfahrungsberichte von Familien mit einem Dyspraxie-Kind – und wird mit Informationen von 4 Fach-Experten, der Dyspraxie Online-Studie mit der Universität Bielefeld Anfang 2018, Hinweisen und Handlungsempfehlungen sowie Hintergründen aus der Arbeit von Dyspraxie Online ergänzt. Neben den rein Dyspraxie-Betroffenen wird dieses Buch auch für Eltern mit anderen Handicap-Kindern interessant und wichtig sein, da auch dort oftmals Dyspraxie als Auswirkung in Arztberichten auftaucht. Zielgruppen werden hier u.a. Familien mit Schlaganfall-Kindern – aber auch Familien mit ADS- oder ADHS-Kindern sein, die sich ggf. in diesem Buch wiederfinden werden.
dyspraxie-buch_sbp (Andere).jpg
dyspraxie-buch_sbp (Andere).jpg (19.1 KiB) 3161 mal betrachtet
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3694
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Stottern/Sprach(erwerb)störung, VED_Verbale Entwicklungsdyspraxie bei Kindern: Bücher/Tonträger

Beitrag von Beatrice » 6. November 2020, 22:49

SELEKTIVER MUTISMUS BEI KINDERN UND JUGENDLICHEN

MUTMACHBUCH FÜR BETROFFENE KINDER
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°


Titel: Der Junge in der Nussschale
Untertitel: Eine Geschichte, die schweigenden, stotternden und schüchternen Kindern Mut macht
Autorin und Abbildungen: Anne Gauß (Mutter eines betroffenen Kindes)
Verlag : iskopress, Dezember 2013
ISBN : 978-3-89403-367-5, Paperback, 40 Seiten, durchgehend farbig

Preisinfo : 21.90 CHF UVP
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.

Erhältlich im Buchhandel

Zum Inhalt:
Emil, der Junge in der Nussschale, bekommt manchmal kein Wort heraus. Dann bleibt er stumm, obwohl er sehr gut sprechen kann. Doch zu seinem Glück trifft Emil eine Zauberin, die ihm auf ihre ganz besondere Art hilft. – Emil leidet unter einer Kommunikationstörung, die als Mutismus bezeichnet wird. Aber das Buch wendet sich auch an Kinder mit kommunikativen Schwierigkeiten anderer Art. Schüchterne Kinder, Kinder die stottern und sich als Aussenseiter erleben, Kinder die viele Ängste haben, hochsensible Kinder – sie alle werden mit der Geschichte dazu ermutigt, sich etwas zuzutrauen und die eigenen Grenzen zu erweitern.
Dies ist die Geschichte einer gelungenen Mutismustherapie. Geschrieben wurde sie von einer Mutter, die nie müde wurde, ihren Jungen zu fordern und zu fördern … Wenn Eltern bereit sind, ihr Kind auf dem therapeutischen Weg aktiv zu unterstützen und bei den zu leistenden Schritten und Aufgaben Mut machend und geduldig zu begleiten, ist die Chance auf einen Erfolg sehr gross. – Sigrid Schönecker, Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin
Der Junge in der Nussschale (Andere).jpg
Der Junge in der Nussschale (Andere).jpg (13.26 KiB) 827 mal betrachtet
---------------------------------

BILDERBUCH
°°°°°°°°°°°

Titel: Mila spricht
Untertitel: Ein Bilderbuch zum selektiven Mutismus
Autorin: Babette Bürgi Wirth
Illustratorin: Stefanie Kolb
Verlag: Ernst Reinhardt Verlag, März 2020
ISBN 978-3-497-02947-1, Gebunden, 32 Seiten, zahlreiche farbige Abbildungen

Preisinfo ca: CHF 31.90
Alle Preisangaben in CHF sind unverbindliche Preisempfehlungen

Erhältlich im Buchhandel

Zum Inhalt:
Mit ihrer Familie spricht sie wie ein Wasserfall, im Kindergarten aber kein Wort – Mila leidet an selektivem Mutismus. Ansprechend illustriert erzählt dieses Kinderbuch, wie schwer der verzweifelten Mila der Kindergartenbesuch aufgrund ihres Schweigens fällt. Was tun? Eine Therapeutin hilft Mila, ihre Sprechangst in kleinen Schritten zu überwinden: erst zuhause mit einer Freundin, dann mit ein paar Kindern im Kindergarten, später in einer Bäckerei. Schliesslich schafft sie sogar die grösste Herausforderung und steht vor Eltern und Kindern auf einer Bühne … Das Buch zeigt betroffenen Kindern (und ihren Eltern) einen alltagsnahen und ermutigenden Weg aus dem Schweigen. Es kann in der Familie, im Kindergarten oder auch im therapeutischen Setting eingesetzt werden.

Babette Bürgi Wirth, Zürich, Lehrerin und Psychotherapeutin, arbeitet mit Kindern, die von selektivem Mutismus betroffen sind, in der eigenen Praxis, im Kindergarten oder in der Schule. Stefanie Kolb, Essenheim (bei Mainz), hat schon als Kind leidenschaftlich gern gezeichnet. Nach Kunststudium und Ausbildung zur Computergrafikerin ist sie als freischaffende Illustratorin tätig.
Mila spricht (Andere).jpg
Mila spricht (Andere).jpg (25.62 KiB) 832 mal betrachtet
-----------

KINDERGESCHICHTE
°°°°°°°°°°°°°°°°°


Titel: Der stille Ritter Tom
Autorin: Janne Jesse
Verlag: Books on Demand, Juni 2016
ISBN 978-3-7412-0740-2, Taschenbuch, 64 Seiten, mit 25 Farbabbildungen

Preisinfo ca: CHF 15.90
Alle Preisangaben in CHF sind unverbindliche Preisempfehlungen

Erhältlich im Buchhandel

Buchrückseite:
Es war einmal ein stiller Ritter, der einsam durch die Lande zog.
Seine eiserne Schweigerüstung, die ihm früher oft Schutz geboten hatte, war nun schon alt und die einst drohenden Gefahren längst vorüber.
Mit jedem Tag und jedem ungesagten Wort wurde die Rüstung schwerer und schwerer - aber es wollte dem Ritter einfach nicht gelingen, sie abzulegen.
Wird eine erstaunliche Begegnung vielleicht die Lösung bringen?

Portrait:
Janne Jesse:
Die Autorin, Janne Jesse, ist Jahrgang 1984. Nach dem Schulabschluss 2001 folgte ein berufsvorbereitendes Jahr im Fachgebiet „Gesundheitspflege“. Eine Ausbildung und Berufstätigkeit war ihr aufgrund ihrer Angst- und Kommunikationsstörung bis heute nicht möglich. Sie widmet sich seither dem Verfassen von Gedichten und Kindergeschichten.

Themenbereiche: Selektiver Mutismus, Schüchternheit
Der stille Ritter Tom (Andere).jpg
Der stille Ritter Tom (Andere).jpg (25.42 KiB) 832 mal betrachtet
KINDERGESCHICHTE
°°°°°°°°°°°°°°°°°

Titel: Aurelia sagt nie Danke
Autorin: Janne Jesse (selber von Mutismus betroffen)
Verlag: Books on Demand, Januar 2015
ISBN 978-3-7347-4956-8, Taschenbuch, 64 Seiten, mit 23 Farbabbildungen

Preisinfo ca: CHF 14.90
Alle Preisangaben in CHF sind unverbindliche Preisempfehlungen

Erhältlich im Buchhandel

Zum Inhalt:
Aurelia ist auf den ersten Blick ein Kind wie jedes andere. Sie liebt es, sich wild im Kreis zu drehen oder spannende Abenteuer zu bestehen. Dank ihrer lebendigen Fantasie wird ihr niemals langweilig.

Doch manchmal, in ganz bestimmten Situationen, verändert sich das kleine Mädchen mit den blonden Löckchen plötzlich – und nur wenige kennen den Grund für diese geheimnisvolle Wandlung …

Portrait:
Janne Jesse:
Die Autorin, Janne Jesse, ist Jahrgang 1984. Nach dem Schulabschluss 2001 folgte ein berufsvorbereitendes Jahr im Fachgebiet „Gesundheitspflege“. Eine Ausbildung und Berufstätigkeit war ihr aufgrund ihrer Angst- und Kommunikationsstörung bis heute nicht möglich. Sie widmet sich seither dem Verfassen von Gedichten und Kindergeschichten.
Aurelia sagt nie Danke (Andere).jpg
Aurelia sagt nie Danke (Andere).jpg (15.82 KiB) 831 mal betrachtet
---------------
ERFAHRUNGEN EINER SELBSTBETROFFENEN FRAU UND MUTMACHBUCH FÜR ELTERN
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Titel: Leben mit Mutismus
Untertitel: Erfahrung - Erkenntnis - Entwicklung
Autorin: Kamala Kiby
Verlag: Dr. Köster, April 2015
ISBN 978-3-89574-868-4, Taschenbuch, 90 Seiten

Preisinfo ca. CHF 15.90
Alle Preisangaben in CHF sind unverbindliche Preisempfehlungen

Erhältlich im Buchhandel

Zum Inhalt:
Wenn Kinder schweigen, können sich Angehörige, Freunde und andere Kontaktpersonen meist nicht in diese verschlossene Welt der Betroffenen hineinversetzen. Sie stehen dem Schweigen und den plötzlichen Wutausbrüchen hilflos gegenüber. Die Suche nach professionellem Rat ist nicht selten mit einer Odyssee durch die medizinischen Instanzen verbunden.
Kamala Kiby gibt mit der Beschreibung ihrer eigenen Erfahrungen einen Einblick in die Wahrnehmungs- und Gefühlswelt von Mutisten. Für sie ist Mutismus nicht nur ein Verständigungsproblem der Betroffenen sondern auch ein Verständnisproblem der Gesellschaft. Wo endet der individuelle Charakter eines Menschen und beginnen behandlungsbedürftige Defizite? "Mutismus ist keine schreckliche Krankheit", schreibt sie heute vor dem Hintergrund ihrer eigenen Erfahrungen und der Erkenntnis, dass es Lösungen gibt. Auch die Mutter von Kamala kommt in einem eigenen Beitrag zu Wort und beschreibt, wie sie die Schwierigkeiten in der Kindheit ihrer Tochter erlebt und wahrgenommen hat.
"Ich wollte mein grosses Problem in eine grosse Chance umkehren", erklärt Kamala Kiby und erläutert ihre intensive Beschäftigung mit Mutismus, der eigenen Identitätsfindung und der Entwicklung eines neuen Selbstwertgefühls. Kamala Kiby hat heute zahlreiche Kontakte zu Betroffenen und zu Eltern von Betroffenen, gibt Rat und Hilfestellung. Das Buch soll Mut machen, den eigenen Weg zu finden.
Leben mit Mutismus (Andere).jpg
Leben mit Mutismus (Andere).jpg (13.76 KiB) 826 mal betrachtet
------------
MÄRCHEN FÜR KINDER, JUGENDLICHE, ELTERN UND BETREUERINNEN
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°


Titel: Die verstummte Eisprinzessin
Untertitel: Märchen
Autorin: Anita Bänninger
Illustriert von Leonie Woeller
Verlag : CARGO, 2. Auflage 2011
ISBN : 978-3-938693-19-3, Paperback, 44 Seiten
Vergriffen im Buchhandel, nur noch gebraucht erhältlich

auch als Video bei der Autorin:
http://www.wolkenfreunde.de/video.html

Zu diesem Buch:
Die Tochter der Schneeköniging und des Schneekönigs ist verstummt. Niemand kann helfen. Eine Schneeflocke hört von dem Hilferuf des Schneekönigs und beschliesst, den Eispalast zu suchen und die Prinzessin aufzumuntern.

Auf dem Weg dorthin begegnet sie dem Schlittenhund Koroscha, einem Eisbären, der sich ihr anschliesst, dem Wolkenadler, der den Weg zum Eispalast kennt, und die Schneehexe, die als Einzige weiss, warum die Prinzessin verstummt ist.
Der Schneeflocke und dem Eisbär gelingt es schliesslich, auf wundersame Weise die Prinzessin wieder zum Sprechen zu bringen und sie dadurch zur Teilnahme am Leben zurückzuführen.

Die verstummte Eisprinzessin, ein Märchen aus der Winterwelt, ist zum Erzählen, Vorlesen und Selberlesen gedacht.

Ziel:
Mit diesem Wintermärchen möchte ich für die Kinder eine Atmosphäre des Verzauberns schaffen. Der Winter und seine Stimmung soll neben den Träumen und Wünschen der Kinder Einzug halten. Die inneren Bilder, die beim Lesen des Textes hervorgezaubert werden, sollen so stark sein, dass das Kind den Wunsch verspürt das Märchen zu spielen, zu malen, zu singen, zu tanzen und darüber zu sprechen.
Den Erwachsenen möchte ich die Märchenbilder so lebendig vor Augen führen, dass sie zum Nachdenken und zu guten Gesprächen finden. Die Frage nach den Begabungen bei meinem Kind stellt sich, was fördere ich und wie, wo gebe ich Sicherheit und Hilfen. Das Phänomen „Mutismus“ (nicht sprechen, obwohl die Fähigkeit einer Sprachäußerung vorhanden ist) soll aufgezeigt werden, um Verständnis zu wecken und wo nötig um Mut zu machen, Hilfe zu suchen..
Die verstummte Eisprinzessin (Andere).JPG
Die verstummte Eisprinzessin (Andere).JPG (22.38 KiB) 825 mal betrachtet
Weitere Titel findet man auch hier:
https://www.mutismus.de/mutismus-medien ... r-mutismus
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Antworten