Verein Tabeas Delphintraum Schweiz

Antworten
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 2939
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Verein Tabeas Delphintraum Schweiz

Beitrag von Beatrice » 7. Januar 2019, 00:28

Tabeas Delphintraum

Tabea, geboren am 9.Mai 98 mit einem Geburtsgewicht von wenig über 1100 Gramm, war ein kleines Häufchen Mensch mit einem unglaublich starken Lebenswillen, einem starken Charakter in einem schwachen Körper und einer begeisterungsfähigen liebevollen aber auch willensstarken Seele - aufgewachsen in einer engagierten Familie in Frauenfeld.
Dank vieler lieber Menschen im Umfeld und dank Spenden durfte Tabea von mehreren Delphintherapien profitieren. Auch der Verein Tabeas Delphintraum, den ihre Familie gründete brachte immer wieder Spenden ein, die Tabea zu ihren geliebten Delphinen unter anderem nach Düsseldorf brachten. Nach kurzer Krankheit im Jahr 2017 starb Tabea im 19. Lebensjahr - kein Arzt hätte ihr überhaupt eine so lange Lebensspanne zugetraut.

Es war Tabeas Wunsch und es ist der Wunsch vom Verein Tabeas Delphintraum, dass auch andere Kinder vom Wirken des Vereins profitieren können.

So ist Tabeas Seele heute immer präsent, wenn der Verein aktiv an einem Stand auf einem Markt steht, wenn Spenden von Gross und klein eintreffen und vor allem dann, wenn wieder ein besonderes Kind vor Freude jauchzt bei der Begegnung in einer Delphintherapie. Und wenn es Fortschritte macht, beflügelt durch den Kontakt mit den besonderen Tieren....
http://www.tabeagaechter.ch/index.html



Wichtig zu wissen: Tabeas Delphintraum hat nichts mit der Vereinigung Delphin-Therapie Für Behinderte Kinder im solothurnischen Himmelried zu tun, über dessen krumme Touren der Beobachter schon anno 2002 berichtete:
https://www.beobachter.ch/burger-verwal ... ckenrand-0
Die unlautere Vereinigung in Himmelried scheint es leider aber immer noch zu geben.
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Antworten