Mein Buch "So lachen Engel"

Hier könnt ihr Tipps zu Bücher, Zeitschriften oder gute Texte eintragen.
Benutzeravatar
CéliNico
Beiträge: 687
Registriert: 27. Juli 2006, 20:50
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Mein Buch "So lachen Engel"

Beitrag von CéliNico » 25. September 2009, 08:38

Hallo zusammen

sorry dass ich nur ab und an hier bin. Jetzt geht der Stress bei mir so richtig los.
Ich bin momentan mit meinem Verleger dran mein Buch zu korrigieren. Das braucht sehr viel Zeit und meine Sehkraft lässt grüssen. Naja, desshalb sieht man mich auch weniger hier.

Mein Buch "So lachen Engel" kommt Ende November heraus.

Man kann es bei mir bestellen da ich selber zu Hause 80 Bücher verkaufen muss. Weiteres erfahrt ihr später.
Das Buch hat 300 Seiten und ist ein Taschenbuch. Wird Fr. 25.- kosten.

Und mein Verleger sagte mir, ich müsse mich nun dann bald um die Medien kümmern. Also das heisst, ich muss mein Buch in Zeitungen veröffentlichen lassen. Aber ich weiss nur noch nicht wie ich das schaffen kann damit ich die Werbung nicht selber bezahlen muss. Am besten wäre es wenn die Redaktionen einfach einen Bericht über mich, Céline und Nicola schreiben würden.

Erst so kann das Buch richtig bekannt werden.
Also der Stress geht im Dez. 09 richtig los. Und in die Ferien fahren wir ja auch noch. Oh oh...

Mein Kopf glüht jetzt schon.
Ansonsten geht's uns allen gut aussert dass Céline und Nicola erkältet sind.

Liebe Grüsse von einer etwas gestressten Daniela
Zuletzt geändert von CéliNico am 3. Oktober 2009, 13:20, insgesamt 1-mal geändert.
Ich 1970 mit Céline *30.4.2002/t29.8.2011+*Nicola 20.10.2003 beide: PCH-2 Werden nie Gehen,Sprechen,alleine Stehen,Sitzen+Essen können..aber dafür "Lachen"
14.6.2010 Florin: ASS
http://www.celinico.ch
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3486
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Beitrag von Beatrice » 25. September 2009, 14:44

Liebi Daniela

Auch ich bin etwas im Stress, die Diplomprüfungen sind in vollen Gang. Du weisst, die IV möchte gute Noten sehen und ich hoffe, ich kann die bringen. Bis jetzt bin ich gut im Rennen, aber Du weisst ja, wenn die Gesundheit nicht mitspielen will, sind die Karten nicht die besten. Hänu.

Also, Meine Bestellung hast Du, das heisst, 2 Bücher darfst Du mir reservieren.
Die Medien sind auch das Internet, nicht nur die Zeitungen. Diese Literaturseite hier von das anderekind.ch ist auch im Bildungsserver Hamburg eingetragen, da kommen gewiss auch einige Aufrufe pro Tag her. Dann bist Du Mitglied in anderen Foren, auch da darfst Du drauf hinweisen in der Regel.
Ich sende eines der Bücher dann an das Kindernetzwerk zur Rezension (ich bin dort Mitglied). Wenn sie es besprechen erscheinst Du sowohl in deren Mitgliederzeitschrift als auch im Internet¨.
Für die Zeitungen bzw. Zeitschrift, z.B. wir Eltern ist der Zeitpunkt gar nicht so blöd - jetzt wo die Diskussion um die IV grad wieder aktuell ist und man sich fragt, wo sie ihr Geld reinstecken. Statt immer nur von den Fieslingen zu schreiben, die die IV betrügen, dürften sie ruhig mal einen Beitrag drucken, der zeigt, wo die IV helfend unterstützt. Wenn es um Kinder geht, sind alle Menschen gleichermassen angerührt - zum Glück.

Ebenfalls könntest Du dich beim Leona e.V. melden. Sie drucken gerne Berichte von Eltern, die schwerbehinderte Kinder pflegen, und gewiss darfst Du dort auf Dein Buch hinweisen.

Da Deine Augen so schlecht geworden sind, hast Du nicht ein Lesegerät zugute oder unverzüglich Zoom-Text? Das müsste doch möglich sein. Hast Du Frau Flück angerufen?

Ich drücke Dir die Daumen für alles, was Du unternimmst und bitte, mach Dir nicht zuviel Stress, wenns geht

Ganz liebe Grüsse und ein liebes Küsschen für Deine beiden Engel

Bea


Ich schreibe es gross, damit Du es besser lesen kannst
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
CéliNico
Beiträge: 687
Registriert: 27. Juli 2006, 20:50
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Beitrag von CéliNico » 6. Oktober 2009, 07:55

Guten Morgen zusammen,
@Bea, danke dir für deine Bestellung. Wir hatten ja telefoniert.

Nun habe ich mal die Zusammenfassung auf der Rückseite des Buches. So könnt' ihr euch eher ein Bild davon machen ob euch das Buch zum Kaufen animiert.

Hallo zusammen,

endlich ist es soweit. Mein Buch ist seit Dezember 2009 bei mir erhältlich. Interessenten/innen können das Buch bei mir bestellen. Schreibt' mir einfach eine PN oder ins Gästebuch, eine Mitteilung auf dem Blog oder direkt ein Mail an mich: CeliNico@gmx.ch

Das Buch kostet: Fr. 25.- /Euro 17.-

Porto: Fr. 4.-/Euro 3.-

Die andere Möglichkeit wäre: Ihr geht in eine Buchhandlung und bestellt es dort. Die ISBN Nummer erkennt ihr auf dem Buch.

Seid' lieb gegrüsst.

Daniela mit Céline und Nicola

Eine Mutter erzählt

Immer wieder erscheinen eindrückliche und erschütternde Tatsachen im Verlag Reinhold Liebig aus Frauenfeld. So auch die Erzählung einer Berner Mutter mit zwei Kindern, die beide sogenannte PCH-2-Kinder sind. Die «Pontocerebelläre Hypoplasie Typ 2» ist eine Diagnose, die Eltern erschüttert; wie es sein muss, auch das zweite Kind mit dieser Erkrankung zu wissen, kann man sich kaum vorstellen.

Céline und Nicola, um die es hier geht, sind heute schon siebeneinhalb und sechs Jahre alt. Ihre Mutter hat ihr Leben voll und ganz auf die Krankheit ihrer Kinder umgestellt. Doch sie umsorgt sie nicht nur, sondern kümmert sich auch darum, dass ihre Kinder gefördert werden,
wo und wie es nur geht. Doch bei aller Unterstützung, die ihr durch Familie und Freunde zuteil wird, öffentliche Einrichtungen erleichtern dieser Mutter nicht immer das Leben, sie erschweren es tragischerweise auch.

Ihr sehr persönliches Tagebuch gibt einen sehr intimen Einblick in das Leben mit einer solchen Belastung wieder. Die Autorin zeigt auch die Freude, die sie empfindet, wenn ihre Kinder lächeln, wenn sie etwas erlernen, wenn sie ein wenig zeigen können, dass es ihnen
gut geht. Doch sie schreibt auch von den anstrengenden Nächten, der Hilflosigkeit bei sich wiederholenden epileptischen Anfällen oder zahllosen Infekten.

Das Buch von Daniela Kolb müssen Sie gelesen haben, um die Tragik einer Mutter zu erfassen, welcher mit ihren beiden Kindern eine schwere Aufgabe übergeben wurde.

ISBN 978-3-9523569-5-1

LG Daniela
Zuletzt geändert von CéliNico am 7. Juli 2010, 22:17, insgesamt 2-mal geändert.
Ich 1970 mit Céline *30.4.2002/t29.8.2011+*Nicola 20.10.2003 beide: PCH-2 Werden nie Gehen,Sprechen,alleine Stehen,Sitzen+Essen können..aber dafür "Lachen"
14.6.2010 Florin: ASS
http://www.celinico.ch
Flavia
Site Admin
Beiträge: 935
Registriert: 6. Dezember 2004, 12:31
Wohnort: 8840 Einsiedeln
Kontaktdaten:

Beitrag von Flavia » 6. Oktober 2009, 13:29

Meine Bestellung habe ich dir per PN geschickt : ))

Liebe Grüsse Flavia
Benutzeravatar
CéliNico
Beiträge: 687
Registriert: 27. Juli 2006, 20:50
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Beitrag von CéliNico » 28. November 2009, 07:46

Mein Buch "So lachen Engel"

Hallo zusammen,

endlich ist es geschafft. Mein Buch kommt Anfang Dezember 2009 raus. Zur Zeit ist es in Druck.

Wer interessiert ist, kann es bei mir bestellen. Wenn ihr eines bestellen möchtet dann schreibt mir doch eine PN um die Adresse anzugeben.

Das Buch kostet Fr. 25.-
Porto Fr. 6.-

Hier nun der Buchumschlag

Liebe Grüsse
Daniela mit Céline und Nicola
Umschlag so lachen Engel.jpg
Umschlag so lachen Engel.jpg (28.67 KiB) 4324 mal betrachtet
Ich 1970 mit Céline *30.4.2002/t29.8.2011+*Nicola 20.10.2003 beide: PCH-2 Werden nie Gehen,Sprechen,alleine Stehen,Sitzen+Essen können..aber dafür "Lachen"
14.6.2010 Florin: ASS
http://www.celinico.ch
Flavia
Site Admin
Beiträge: 935
Registriert: 6. Dezember 2004, 12:31
Wohnort: 8840 Einsiedeln
Kontaktdaten:

Beitrag von Flavia » 15. Dezember 2009, 21:29

Fast geschafft!
Durch meinen Spitalaufenhalt kam ich wenigstens dazu dein Buch zu lesen.

Ganz toll geschrieben Daniela!
Ich kann dich in vielem jetzt besser verstehen. Spannend war im letzten Teil dass mir die Geschichten bekannt vorkamen (aus unserem Forum). Ich werde das Buch auf jeden Fall weiter reichen!
Ich wünsche dir ganz viel Kraft und hoffe für dich dass das Buch Erfolg haben wird!!!

Ganz liebe Grüsse Flavia
Benutzeravatar
CéliNico
Beiträge: 687
Registriert: 27. Juli 2006, 20:50
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Beitrag von CéliNico » 23. Dezember 2009, 07:40

Liebe Flavia,
danke dir für's Kompliment.
Ich hoffe du bist wieder fit? Wünsche dir auf jeden Fall gute Besserung!
Dir und deiner Familie ganz schöne Festtage.

Bei uns wird es nicht ganz so schön, da Céline über die Feiertage im Spital ist. Am 24 auf 25 darf sie hoffentlich kurz nach Hause. :cry:

LG Daniela
Ich 1970 mit Céline *30.4.2002/t29.8.2011+*Nicola 20.10.2003 beide: PCH-2 Werden nie Gehen,Sprechen,alleine Stehen,Sitzen+Essen können..aber dafür "Lachen"
14.6.2010 Florin: ASS
http://www.celinico.ch
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3486
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Beitrag von Beatrice » 12. Januar 2010, 14:11

Liebi Daniela

Hoffe sehr, Du bist wohlauf und die Kinder auch.

Ich habe eben den Brief aufgesetzt, den ich zusammen mit Deinem wunderschönen Buch wie versprochen dem Kindernetzwerk senden möchte, damit sie es in Ihrem Heft Kinder-Spezial andern Lesern vorstellen können.
Dabei wollte ich auch die Daten angeben, wo die deutschen Leser das Buch bekommen können, am besten wohl über Buchhandel.
Ich dachte, ich hätte irgendwo gelesen, dass es ab Januar 2010 via Buchhandel erhältlich ist, bis jetzt ist es aber nicht im Verzeichnis lieferbarer Bücher drin unter www.buchhandel.de
Eigentlich möchte ich mit dem Senden warten, bis auch die nötigen Daten komplett sind.

Also ab wann im Buchhandel?
Preis in Euro?

Wenn ich das weiss, sende ich es ab und mache dann auch eine Vorstellung im stebke.de- Forum, wo ich auch Mitglied bin

Ganz herzliche Grüsse sendet Dir und Deinen Schätzen

Bea
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
CéliNico
Beiträge: 687
Registriert: 27. Juli 2006, 20:50
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Beitrag von CéliNico » 31. Januar 2010, 21:43

Liebe Bea,

hatte erst heute entdeckt dass du mich angeschrieben hast.

Mein Buch ist nicht beim Buchhandel.de erhältlich. Es ist einfach nur beim VLB in Frankfurt am Main registriert. Ich hatte mit dem Verleger Meinungsdifferenzen deswegen. Er wollte mir nicht einmal glauben dass mein Buch (alle Bücher) im Buchzentrum Hägendorf angemeldet sein muss, um überhaupt in den Schweizer Buchhandlungen aufgenommen zu werden. Er stellte mich als Besserwisserin dar und legte das Telefon auf.

Ich sende nun morgen selber ein Buch ans Schweizer Buchzentrum. Dann können alle Buchhandlungen in der Schweiz mein Buch übers Buchzentrum bestellen. Die wiederum müssen es beim Verlag kaufen. Hoffe das der Liebig Verlag dies auch mitmacht.

Preis des Buches Euro: 17.-
Ansonsten kann man das Buch auch über den Liebig Verlag Shop http://verlag-liebig.de/index.php/cat/c ... 09g9j3dqu1 erhalten oder über mich.
Ich denke in Deutschland wird das schon klappen wenn die Buchhandlungen es im Internet beim VLB einlesen. So kann es bestellt werden.
Danke dir für deine Werbung.
Lg Daniela
Ich 1970 mit Céline *30.4.2002/t29.8.2011+*Nicola 20.10.2003 beide: PCH-2 Werden nie Gehen,Sprechen,alleine Stehen,Sitzen+Essen können..aber dafür "Lachen"
14.6.2010 Florin: ASS
http://www.celinico.ch
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3486
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Beitrag von Beatrice » 2. Februar 2010, 18:18

Liebe Daniela

Eine armselige Reaktion von Herrn Liebig, einfach das Telefon aufzuhängen, finde ich. Skandalös.
Ich kapiere es einfach nicht, wieso er sich so querstellt, schliesslich müsste ja auch er ein Interesse haben, Dein Buch unter die Leute zu bringen.

Übrigens, die Buchhandel.de -Seite, die ich angeben habe ist vom VLB geschaltet und gestern abend, wo ich schnell drin war, um Dich als Autorin zu suchen, erschienst Du prompt, sogar mit den Stichworten Diagnose und PCH-2. Wenn das Liebig veranlasst hat, kann ich ihm ein Kränzchen binden, denn es gibt relativ viele Verlage, die überhaupt keine Stichworte zu den Buchtiteln zur Verfügung stellen - damit prellen sie sich und die Autoren mit und gute Bücher finden keine Käufer, weil sie bei keiner Stichwortsuche auftauchen. Sinnvoll wäre dennoch, noch das Stichwort "behinderte Kinder" zuzufügen beim VLB-Eintrag
Mit dem Eintrag beim VLB ist der Weg geebnet für den Sprung ins Ausland und ich werde Dein Buch Richtung Kindernetzwerk senden.
Es auch bei Stebke.de und im Intakt.info-Forum vorstellen - beides Foren für Eltern behinderter Kinder. Das allerdings erst, wenn mein Auge wieder ganz okay ist. Bist Du eigentlich auch bei den Rehakids?

Hoffe, bei Euch ist wieder Ruhe eingekehrt, Du und die Kinder plus der kleine Knopf fühlen sich wohl

Ganz herzliche Grüsse sendet Dir
Bea

PS: Hast Du Reinhard schon von Deinem Buch unterrrichtet? Wenn nicht, und Du damit einverstanden bist, werde ich das tun. Das ist für einen Deutschlehrer immer was besonderes, wenn es eine seiner Schülerinnen unter die Buchautoren geschafft hat.
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
CéliNico
Beiträge: 687
Registriert: 27. Juli 2006, 20:50
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Beitrag von CéliNico » 2. Februar 2010, 19:01

Hallo Bea,

danke dir für die gute Info! Da bin ich ja echt froh dass dies in Deutschland klappt.
Für die Schweiz gillt das leider nicht. Aber eben, das glaubt mir ja Herr Liebig nicht. Hoffe er wird trotzdem die Bücher ans Buchzentrum ausliefern. So können dann alle schw. Buchhandeln die Bücher vom Buchzentrum erhalten.
Ich kann auch nicht's dafür dass dies nun so in der Schweiz läuft. Es wurde eben vor 1-2Jahren geändert. Vorher lief alles über's VLB.

Bei Rehakids war ich als erstes angemeldet. Es war für mich das erste Forum. Dort wurde mein Buch auch von Sabine vorgestellt. Ich musste ihr eines gratis zusenden. Für Werbung muss ich immer ein Buch verschenken, da Herr Liebig mir keine Gratis Exemplare dafür gab.

Gerne darfst du Reinhard darüber berichten. Grüsse ihn von mir.

Danke uns geht's soweit wieder besser. Die Situation hat sich gebessert. Für Céline gibt's jetzt ab April eine Lösung. Bin nun endlich entspannter.

Dir wünsche ich weiterhin gute Besserung!
LG Daniela
Ich 1970 mit Céline *30.4.2002/t29.8.2011+*Nicola 20.10.2003 beide: PCH-2 Werden nie Gehen,Sprechen,alleine Stehen,Sitzen+Essen können..aber dafür "Lachen"
14.6.2010 Florin: ASS
http://www.celinico.ch
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3486
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Beitrag von Beatrice » 29. Juni 2010, 22:30

Hoi Daniela

Rasch eine Frage. Hast Du auch Mängelexemplare von den Büchern erhalten, also solche, die Eselsohren haben z. B., die Du nicht gut zum vollen Preis an Bestellerinnen verkaufen kannst?
Wenn ja, dürftest Du einige mir liefern, sagen wir mal 5.

Im Buch WinWin, wo wir unser Schaufenster haben werden, verkaufen sie Gebrauchtbücher zu günstigen Preisen, da macht es nichts, wenn einige Bücher nicht mehr ganz druckfrisch und intakt sind. Nur die Seiten müssen stimmen.

Es gäbe auch ein bisschen Werbemöglichkeit für Dein Buch, vielleicht magst Du auch ein A4-Plakat machen (hast ja reichen Fundus), wo Du das Buch erwähnen kannst. Oder Du wendest Dich an Raphael, er sucht Bilder für einen Film. Im Laden darf ich auch Deine Karten auslegen

Liebe Grüsse und ich melde mich auch bald, evtl. Samstagabend???
Hoffe, es geht alles schon besser und Deine Schmerzen sind weg. Der Vorteil ist, wenn Du wirklich nicht stillen kannst, dass Du dann aber eine Tablette nehmen kannst, wenn die Schmerzen zu stark werden
Bea

Eines Deiner wunderschönen Bücher reist demnächst nach Deutschland, um per sofort in der Leona e.V. Biblio zu wohnen
Du siehst, Deine Engel berühren auch jenseits der Grenze
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
CéliNico
Beiträge: 687
Registriert: 27. Juli 2006, 20:50
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Beitrag von CéliNico » 30. Juni 2010, 18:39

Liebe Bea,

habe deinen Beitrag erst heute hier gelesen und über meine Mutter erfahren. Sorry, ich bin einfach zu müde um alles zu überblicken.

Leider habe ich dir keine Bücher die nicht ganz ok sind. Aber wenn du deines ins Schaufenster stellen möchtest dann darfst du dies tun. Dann sende ich dir gerne ein neues für dich zu.

Super toll wenn mein Buch nun auch in Deutschland gelesen würde. Würde mich freuen.
Am Wochenende bin ich nich gut erreichbar da ich Céline und Florin zu Hause habe.

PS: Vielleicht kannst du ja auch den Beitrag von der Zeitung ins Fenster einfügen?

LG Daniela
Ich 1970 mit Céline *30.4.2002/t29.8.2011+*Nicola 20.10.2003 beide: PCH-2 Werden nie Gehen,Sprechen,alleine Stehen,Sitzen+Essen können..aber dafür "Lachen"
14.6.2010 Florin: ASS
http://www.celinico.ch
AnnaMaya
Beiträge: 31
Registriert: 30. August 2008, 21:33
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Beitrag von AnnaMaya » 2. September 2010, 21:07

Hallöchen,

ich hätte nach dem super Feedback natürlich auch gerne ein Exemplar.

Ich werde es auch bei uns im Sternchenforum vorstellen und wenn du magst auch in der Facebook-Gruppe?

Meine Daten bekommst du per PN.

LG

Anna
Anna, 29, mit Sonnenschein Maya (08, SB, HC)
Benutzeravatar
CéliNico
Beiträge: 687
Registriert: 27. Juli 2006, 20:50
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: Mein Buch "So lachen Engel"

Beitrag von CéliNico » 5. Februar 2012, 01:25

Hallo zusammen,

mein Buch "So lachen Engel" hat eine neue ISBN erhalten weil es einen Gerichtsfall gegen den Liebig Gesnossenschaft Verlag gab. Im März 2010 starb leider Herr Liebig mein Verleger und dann übernahm ein anderer Herr seinen Verlag. Liebig Genossenschaft. Wir Autoren wurden finanziell ausgebäutet. Ich erkannte es schnell und stoppte alles, doch meine Daten von meinem ersten Buch hatte ich nicht in den Händen, wobei mir diese ja zustanden!
Ja, und somit kam es zum Prozess am 22.8.11
Ich erhielt die Daten erst Ende Jahr 11.

Nun wird eine neue Auflage gedruckt und mein Buch ist bei mir bestellbar. (Es hat noch 5 Bücher vom Verlag die ich mit samt dem Porto zu Fr. 15.- versende.)

Meine zweite Auflage kostet:
Fr. 20.- plus Porto Fr. 2. - 6. kommt auf die Poststelle drauf an!
Euro. 20.- insgesammt mit Porto./ (Porto: Fr. 8.-12./Euro 5. -9.-)

Mein zweites Buch ist in Bearbeitung. Es wird nächstest Jahr 2013 erscheinen.
Ich arbeite nun mit meiner Lektorin zusammen. Diesmal ist es orinal von mir.

Ich freue mich darauf.
LG Daniela mit Nicola, Florin und Céline seelisch neben mir
Zuletzt geändert von CéliNico am 5. Februar 2012, 02:11, insgesamt 2-mal geändert.
Ich 1970 mit Céline *30.4.2002/t29.8.2011+*Nicola 20.10.2003 beide: PCH-2 Werden nie Gehen,Sprechen,alleine Stehen,Sitzen+Essen können..aber dafür "Lachen"
14.6.2010 Florin: ASS
http://www.celinico.ch
Antworten