Entspannungsübungen für Intensiv-Kids-Eltern oder Kinder - Mutmachbücher

Hier könnt ihr Tipps zu Bücher, Zeitschriften oder gute Texte eintragen.
Antworten
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3117
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Entspannungsübungen für Intensiv-Kids-Eltern oder Kinder - Mutmachbücher

Beitrag von Beatrice » 4. Februar 2014, 01:03

ENTSPANNUNGSÜBUNGEN DER WUNDERBAR EINFACHEN ART
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++


Titel: EINFACH SEIN - Wege aus der Anstrengung
Untertitel: Eine Einladung für Menschen, die in der (Psycho-)Onkologie, in der Palliativversorgung oder im Hospiz arbeiten, hauptberuflich oder ehrenamtlich
Autorin: Cornelia Hammer
Verlag: gawa, April 2013
ISBN : 978-3-9815880-1-9, Geheftet, 48 Seiten, mit farbigen Fotos aus der Natur

Preisinfo : 14,90 Eur[D] / 15,40 Eur[A] / 21,90 CHF UVP
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.

Erhältlich im Buchhandel

Anmerkung von Bea
Ursprünglich, wie im Untertitel vermerkt, wurde dieses kleine, wunderschön gestaltete Büchlein für jene Personen geschrieben, die in einem Hospiz arbeiten. Die mit schwierigen Themen konfrontiert sind, oft am Limit sind.
Dies trifft jedoch auch ganz besonders für Eltern zu, die ein schwerbehindertes oder schwerkrankes Kind zu Hause betreuen. Auch sie kommen an Grenzen, fühlen sich innen oder aussen beengt, angespannt oder ängstlich, leiden an Verspannungen und Schmerzen. Und sie finden kaum Zeit, ausserhalb Entspannung für sich zu suchen.
Mit diesen einfachen Übungen, die in diesem Büchlein vorgestellt werden, erhalten sie einen echten Rettungsanker, der sich in kleinen Pausen finden lässt. Es sind Übungen, die man überall praktizieren kann - die rasch und nachhaltig lockern, einfach gut tun, einen sich selbst wieder fühlen lassen.
Folgende Praktiken werden in ihrer Wirkungsweise vorgestellt:
Herzhaft gähnen
Seufzen
Schnauben wie ein Pferd
Arme schwingen
sich räkeln
Summen
Atem-Wahrnehmung, einfache Atemübungen
Jiggeln (Wippen)
die wohltuende Wirkung eines Nickerchens
Wertschätzung für sich selbst empfinden
Wohl-Wünschen (sich selbst alles Gute wünschen)
Meditationen
Dankbarkeit -die guten Dinge des Tages aufschreiben
Atemresonanz -auch mit dem Partner, dem Kind

Manche der Übungen können Sie auch mit dem Kind oder den gesunden Geschwistern machen, auch ihnen werden sie Wohlbefinden oder einfach Spass bereiten.

Ein Büchlein, das ich wirklich allen Eltern empfehlen kann, ganz besonders den Eltern pflege-und betreuungsintensiver Kinder.

Die Broschüre kann sowohl von Einzelnen genutzt werden als auch von Teams, die neue Wege der Stressbewältigung finden möchten.
Einfach sein.jpg
Einfach sein.jpg (9.17 KiB) 1044 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Beatrice am 2. November 2014, 20:26, insgesamt 1-mal geändert.
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3117
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Entspannungsübungen für Intensiv-Kids Eltern - Mutmachbü

Beitrag von Beatrice » 2. November 2014, 20:25

Berührende, sensible Geschichte voller Sinn und Liebe. Diese Geschichte ist der kleinen Tochter von Àlex Rovira gewidmet, einem Kind, das mit schwerer Herzkrankheit zur Welt kam und einem Arzt, der zutiefst menschlich blieb.

HÖRBUCH AUF AUDIO-CD - Ungekürzte Lesung
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°


Titel: Der Sternenfänger
Das Taschenhörbuch von Leonard Hohm, Àlex Rovira, Francesc Miralles
Verlag: Steinbach Sprechende Bücher, Juli 2014
ISBN 978-3-86974-186-4, Taschenhörbuchformat (2 CD's), 140 Spielminuten

Preisinfo ca. CHF14.50
Alle Preisangaben in CHF sind unverbindliche Preisempfehlungen

Erhältlich im Buchhandel


Inhaltsbeschrieb:
Der neue »kleine Prinz« heisst Michel
Als seine Freundin Eri schwer erkrankt, sucht der kleine Michel verzweifelt nach einem Weg, ihr zu helfen. Die alte Herminia glaubt, Eri habe in ihrem Leben zu wenig Liebe bekommen. Deshalb soll Michel ihr ein Herz aus Sternen schenken. Dafür muss er neun Menschen finden, die auf unterschiedliche Weise lieben. Doch erst die zehnte Art zu lieben wird Eri heilen. Michel lernt auf dieser Reise die unterschiedlichsten Menschen kennen und entdeckt, welche Kraft der Beweis seiner Liebe hat.

Anmerkung von Bea:
Alle, die Texte lieben, die zum Nachdenken und Nachempfinden anregen. Alle Eltern, die ein besonderes Kind gross ziehen, alle Menschen, die ein offenes Herz haben, alle die jemanden lieben, etwas lieben oder vieles lieben -sie alle werden auch dieses Hörbuch lieben. Auch als Geschenk sehr zu empfehlen.
Herzchen der_sternenfaenger [50%].jpg
Herzchen der_sternenfaenger [50%].jpg (19.97 KiB) 1042 mal betrachtet
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3117
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Entspannungsübungen für Intensiv-Kids Eltern - Mutmachbücher

Beitrag von Beatrice » 28. Dezember 2018, 21:20

AUTOGENES TRAINING FÜR KINDER UND ERWACHSENE
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°


Titel: Inseln der Ruhe
Untertitel: Ein neuer Weg zum Autogenen Training für Kinder und Erwachsene
Autorin: Else Müller
Illustriert von Alice Meister
Verlag : FISCHER Taschenbuch, August 2011
ISBN : 978-3-596-12274-5, Paperback, 144 Seiten

Preisinfo : 8,95 Eur[D] / 9,20 Eur[A] / 13,50 CHF UVP
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.


Verlagstext:
Kinder und Erwachsene können Autogenes Training leicht und lustvoll lernen: Die therapeutischen Formeln und Übungen sind in gelenkte Imaginationen und phantasievolle Bilder eingebunden. Das Eintauchen in die magische innere Bilderwelt, in die Unbegrenztheit der Phantasie hat heilende Kraft: Tiefe Entspannung, Beruhigung und Erholung werden möglich. Die Phantasiereisen eignen sich zum Vorlesen oder Selberlesen und können für Kinder und Erwachsene zu "Inseln der Ruhe" am Tage oder zu Einschlafhilfen für stressgeplagte Menschen jeden Alters werden.
Inseln der Ruhe [50%].jpg
Inseln der Ruhe [50%].jpg (13.86 KiB) 1007 mal betrachtet
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

AUTOGENES TRAINING MIT MÄRCHEN UND GUTE-NACHT-GESCHICHTEN
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

für Kinder von 5-9 Jahren

Titel: Träumen auf der Mondschaukel
Untertitel: Autogenes Training mit Märchen und Gute-Nacht-Geschichten
Autorin: Else Müller
Verlag : Kösel, Juli 93 (19. Auflage)
ISBN : 978-3-466-30350-2, Gebunden, 128 Seiten, mit zahlreichen farbigen Abbildungen

Preisinfo : 15,50 Eur[D] / 16,00 Eur[A] / 22,50 CHF UVP
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.

Erhältlich im Buchhandel


Verlagstext:
Die Märchen dieses liebevoll gestalteten Bestsellers eigenen sich zum Vorlesen als Entspannungsgeschichten für lebhafte Kinder und als Gute-Nacht-Geschichten. Diese völlig neue Form des Autogenen Trainings ist eine leicht erlernbare Entspannungsmethode für Kinder.
Das Eintauchen in die magische, innere Bilderwelt, in die Unbegrenztheit der Phantasie, hat eine heilende Kraft. Die Märchen in der Mondschaukel eignen sich als wirkungsvolle Entspannungsgeschichten« für lebhafte Kinder, um ihre überschüssigen Energien zu kanalisieren, können aber auch als
schlaffördernde Gute-Nacht-Geschichten vorgelesen werden. Die beruhigenden Bilder, die in die Texte eingebundenen Formeln des Autogenen Trainings, die Atemberuhigungen und Affirmationen werden dann mit in den Schlaf hineingenommen, und die Phantasien gehen erholsam in die Träume ein.

Die Autorin:
Else Müller, geb. 1934, ist Diplom-Pädagogin mit Lehrauftrag an der Akademie für gesundes Leben in Oberursel. Sie arbeitet seit fast 30 Jahren als Therapeutin in eigener Praxis und hat zahlreiche neue Wege im Bereich Entspannung und Meditation entwickelt.
Träumen auf der MondschaukelL [50%].jpg
Träumen auf der MondschaukelL [50%].jpg (24.81 KiB) 1007 mal betrachtet
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

MEDITATIVE ÜBUNGEN MIT KINDERN
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°


Titel: Hörst du die Stille?
Untertitel: Meditative Übungen mit Kindern
Autor: Reinhard Brunner
Illustrationen von: Brigtte Smith
Verlag: Kösel, 2000
ISBN 3-466-30315-X, Gebunden, 111 Seiten, viele farbige Abbildungen
Nur noch gebraucht erhältlich, z. B. bei Amazon.de


Verlagstext:
Wissen wir eigentlich noch, wie es klingt, wenn der Wind durch die Bäume streicht, die Regentropfen ans Fenster trommeln, wie wir Wasser auf unserer Haut spüren oder einen Kieselstein in unserer Hand? Allzuoft gehen diese Wahrnehmungen in der Hetze des Alltags unter. Wir können sie jedoch mit unseren Kindern zusammen neu erleben und ihnen dabei zeigen, wie bereichernd ein gelassener und achtsamer Umgang mit uns und unserer Umwelt sein kann.

Die meditativen Übungen in diesem Buch sind für Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis 16 Jahren gedacht. Sie wurden so ausgewählt und aufgebaut, damit es immer einen Wechsel von Bewegung und Ruhe, von Anspannung und Entspannung und von aktivem Gestalten und Hingabe gibt.
Phantasievolle Zeichnungen veranschaulichen die Übungen nicht nur, sondern laden zu stiller Betrachtung ein.
Hörst Du die Stille_.jpg
Hörst Du die Stille_.jpg (23.15 KiB) 1007 mal betrachtet
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3117
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Entspannungsübungen für Intensiv-Kids-Eltern oder Kinder - Mutmachbücher

Beitrag von Beatrice » 4. Januar 2019, 00:40

KINDERBUCH
°°°°°°°°°°°


Titel: Binja - Meine Reise durch die Welt der Gefühle
Autorin: Ruth Monstein
Illustrationen von: Joel Roth
Verlag: Appenzeller Medienhaus, Juli 2018
ISBN 978-3-905724-60-8, Gebunden, 56 Seiten, durchgehend farbig

Preisinfo ca: CHF 32.90
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.

Erhältlich im Buchhandel ergänzende Materialien zum Buch siehe www.binja.ch

Buchrückseite:
BINJA, ein zehnjähriges Mädchen durchlebt die Gefühle Angst, Wut, Eifersucht, Hoffnungslosigkeit, Traurigkeit und Freude. Binjas treuer Begleiter Alfonso zeigt ihr, wie sie ihren überwältigenden Gefühlen achtsam begegnen kann. Mit Hilfe von Alfonso macht Binja eine Reise durch die Welt der Gefühle. Sie lernt, dass das achtsame Atmen hilft, immer wieder ins Hier und Jetzt zurückzukehren. So findet Binja die Ressourcen, die ihr helfen, herausfordernde Aufgaben zu bewältigen.
Zum Bilderbuch sind Lieder von Denise Lier erschienen, welche die Kinder die Gefühlswelten erleben lassen. Der Download ist über die Website www.binja.ch möglich.

Das Buch BINJA ermöglicht ein Achtsamkeitstraining für Kinder, Begleitpersonen und Schulklassen:
Bilderbuch – Lieder – Training. Sechs- bis zwölfjährige Kinder erlernen den achtsamen Umgang mit Gefühlen wie Angst, Wut, Eifersucht, Hoffnungslosigkeit Trauer und Freude. Eltern und Lehrpersonen treten als Begleitende auf und werden darin geschult.
Binja (Andere).jpg
Binja (Andere).jpg (18.04 KiB) 977 mal betrachtet
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3117
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Entspannungsübungen für Intensiv-Kids-Eltern oder Kinder - Mutmachbücher

Beitrag von Beatrice » 9. April 2019, 22:33

POETISCHES MUTMACHBUCH für Menschen ab 9 Jahren (eignet sich auch prima zum Vorlesen, auch für jüngere Kinder
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°


Titel: Der kleine schwarze Vogel
Autorin: Alma Maja Ernst
Illustratorin: Heike Franziska Bartsch
Verlag: Modestia, 2013
ISBN 978-3-9814945-2-5, Gebunden, 24 Seiten, durchgehend farbig

Preisinfo ca: CHF 24.90
Alle Preisangaben in CHF sind unverbindliche Preisempfehlungen

Erhältlich im Buchhandel oder direkt bei der Autorin: https://www.fairmondo.de/articles/der-k ... 9-99-jahre

siehe auch: https://de-de.facebook.com/pages/catego ... 441060086/


Der kleine schwarze Vogel – ein poetisches Mutmachbuch für Märchenliebhaber von 9-99 Jahren.
Was auf den ersten Blick wie ein Bilderbuch für Kinder erscheinen mag, entpuppt sich als kunstvoll illustrierte, inspirierende Geschichte für kleine und große Leute. Das Besondere: Es vermag, beides zu sein. Die ungewöhnliche Bildkomposition aus Foto, Aquarell und Scherenschnitt beflügelt die Phantasie. Der Leser taucht ein in die berührende Geschichte eines kleinen Vogels, der durch ein besonderes Missgeschick Aussehen und Stimme verliert. Doch er bewältigt die kaum erträgliche und schier ausweglose Lage durch Beharrlichkeit und Unterstützung anderer und gelangt zu einem vorher ungeahnten inneren Reichtum.
Was ist an der Illustration besonders?
Die Illustration entsteht aus einer Komposition von Foto, Aquarell und Scherenschnitt. So enthalten die Bilder mehr, als man auf den ersten Blick glaubt. Viel Vergnügen beim Entdecken und Phantasieren!
der kleine schwarze Vogel_ (Andere).jpg
der kleine schwarze Vogel_ (Andere).jpg (34.21 KiB) 535 mal betrachtet
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Antworten