Vorstellung Fabian

In diesem Forum könnt ihr euch und eure Familie vorstellen und mehr über die anderen Mitglieder erfahren
Antworten
Marina

Vorstellung Fabian

Beitrag von Marina » 13. Februar 2009, 03:08

Hallo,

mein Name ist Marina ich bin die Mama von Fabian.

Fabian ist jetzt fast 6 jahre alt und kam als gesundes Kind zur Welt im Alter von 3 1/2 Monaten wurde er von seinem Vater misshandelt. Er wurde von ihm geschüttelt und er litt dadurch schwerste Hirnblutungen, diese führten zu einer schweren Mehrfachbehinderung. Dies geschah als ich arbeiten war.

Fabian leidet seit her an einer schweren Epilepsie, die wir bis heute nicht so in den Griff bekommen haben das er anfallsfrei ist. Er hat weiter BNS-Anfälle die wir aber bis auf bis ca 4 im Monat ein den Griff bekamen, doch leidet er noch täglich an Absencen.
Dann hat er Spastiken in allen Gleidmassen, diese sind aber mehr links betont. Doch leider haben sie ihm auch rechst das Hüftgelenk aus der Pfanne gezogen, dies soll jetzt operiert werden. Links ist die Hüfte GSD noch ok.
Auch hat er eine schwere Psychomotorische Entwicklungsstörung, er ist derzeit auf einem Stand eines ca. 9 Monate alten Säuglings.
Im Sommer 2006 wurde er PEG versorgt, da er trotz guten Essens immer weiter abnahm, dies hing mit seinen Medis zusammen. Seitdem geht sein Gewicht aber kontinuierlich immer nach oben, gut auch mal kleine Abnahmen bei Infekten aber das ist denke ich normal.
Anfang des Jahres wurden ihm ambuant Zahnfleischwucherungen unter Vollnarkose Zahnfleischwucherungen entfernt, die auch durch eines seiner Medis kamen. Dies muß nun alle 3 Moante kontrolliert werden und bei Bedarf wird es wieder entfernt.
Dann ist er mit diversen Hilfsmitteln versorgt aber das werde ich in den entsprechenden Kategorien schreiben, was wir alles haben.

Was gibt es noch zu uns zusagen?
Ich bin alleinerziehend. Fabian besucht seit Sommer 2005 einen integretiven Kindergarten der Lebenshilfe und wird im Sommer 2010 in die Eric-Carle-Schule der Lebenshilfe wechseln. (Eric-Carle autor diverser Kinderbücher u.a. Die kleine Raupe Nimmersatt) Nach der Misshandlung war Fabi insgesamt 11 Monate in verschiedenen KHs und auch in einer Rehaklinik, danach folgten dann immer kleinere KH-Aufenthalte, der letzte ist GSD nun auch schon 2 Jahre her.

Ich denke das war jetzt erstmal alles.

Wenn ihr noch Fragen habt, könnt ihr sie gerne stellen.

Liebe Grüße

Marina
Benutzeravatar
Gabi
Beiträge: 247
Registriert: 25. Juli 2006, 14:32
Wohnort: Brislach
Kontaktdaten:

Beitrag von Gabi » 13. Februar 2009, 08:35

Hallo Marina
Herzlich willkommen in diesem Forum. Ihr habt ja auch schon einiges durchgemacht.
Flavia
Site Admin
Beiträge: 896
Registriert: 6. Dezember 2004, 12:31
Wohnort: 8840 Einsiedeln

Hallo!

Beitrag von Flavia » 13. Februar 2009, 13:57

Herzlich willkommen!
Soeben habe ich eure HP angeschaut und bin etwas erschüttert!
Zwar hört man immer wieder davon, aber so direkt habe ich noch nicht begriffen was das auch wirklich heisst!
Das muss dich ja enorm Kraft gekostet haben. Andererseits egal wie die Kinder behindert "wurden" ein Schock ist es sowieso immer und der grosse Prozess müssen alle durchmachen.

Wünsche euch auf jeden Fall ganz viel Kraft Flavia
Diana & Boys

Willkommen

Beitrag von Diana & Boys » 13. Februar 2009, 16:29

Hallo !

Herzlich Willkommen hier im Forum , wünsche Dir viel Spaß hier . :lol:

Anmerkung von Bea für alle, die mit Diana &Boys Kontakt aufnehmen möchten: Leider ist die von Diana &Boys bei der Registrierung im Forum angegebene Mailadresse nicht mehr gültig. Folglich können ihr keine Benachrichtigungen über PN's oder Antworten auf ihre Beiträge mehr weitergeleitet werden. /geprüft am 06.01.2021
Marina

Beitrag von Marina » 13. Februar 2009, 23:51

Hallo,

ich danke euch für die lieben Willkommens Grüße.

Ja wir haben schon einiges hinter uns gebracht und es liegt auch noch einiges vor uns aber das werden wir auch noch schaffen.

Liebe Grüße

Marina
Benutzeravatar
CéliNico
Beiträge: 683
Registriert: 27. Juli 2006, 20:50
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Beitrag von CéliNico » 14. Februar 2009, 19:13

Liebe Marina,

mein Gott was musste ich hier lesen! Ich bin echt geschockt was deinem Fabian angetan wurde! Ich ärgere mich gewaltig!
Marina, mir fehlen die Worte.
Schade dass ihr so weit weg wohnt!
Ich wünsche dir hier einen regen Austausch! Wir lesen uns.

Sei ganz lieb gedrückt!
Daniela mit Céline und Nicola
Benutzeravatar
Heidi+2
Beiträge: 150
Registriert: 8. Dezember 2004, 17:32
Wohnort: Trachslau
Kontaktdaten:

Beitrag von Heidi+2 » 15. Februar 2009, 11:08

Hallo

Wilkommen hir im Forum. Ist schon verrückt das es solche sachen gibt. Finde es schlimm wenn man durch so einen Einfluss ein behindertes Kind hat, wo man verhindern hätte können.
Marina

Beitrag von Marina » 21. Februar 2009, 03:17

Hallo, Daniela und Heidi,

auch euch danke ich für die lieben Willkommensgrüße.

@ Daniela: ja leider ist es eine tragische Geschichte an der ich auch manchmal noch sehr zu knabbern habe. Ich bin froh im I-Net Foren gefunden zu haben wo ich mich auch Austauschen kann, darüber zu reden hilft mir sehr viel.

Liebe Grüße

Marina
Dani
Beiträge: 85
Registriert: 17. Januar 2006, 22:38
Wohnort: Thurgau

Beitrag von Dani » 22. Februar 2009, 14:47

Liebe Marina,
auch wir möchten dich hier herzlich willkommen heissen. Wir wünschen dir ganz viel Kraft auf deinem Weg und hoffen, dass du dich hier wohlfühlen kannst.
Liebe Grüsse Dani
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 4430
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung Fabian (Schüttelkind, dadurch behindert)

Beitrag von Beatrice » 19. März 2024, 00:23

für Kinder wie Fabian und ihre Familien oder Pflegefamilie wurde der Shakenkids.e.V. gegründet
https://shakenkids.de/
Antworten