Ferienlager für besondere Kinder 2024

Habt ihr gute Vorschläge oder sucht Tipps zu diesem Thema?
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 4430
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Ferienlager für besondere Kinder 2024

Beitrag von Beatrice » 5. März 2024, 23:48

Ferienlager für nierenkranke Kinder
Mit einem jährlichen Sommerlager geben wir nierenkranken Patientinnen und Patienten die Möglichkeit, zusammen mit ihren Geschwistern und anderen Betroffenen ein paar aufregende Tage zu erleben und sich auszutauschen. Ein medizinisches Team begleitet sie dabei: Ärztinnen, Pflegefachpersonen, Ernährungsberaterinnen, Diätköche und Freiwillige stehen den Kindern zur Seite. Sie behandeln sie vor Ort (u.a. Durchführung der Dialyse) und vermitteln ihnen wichtige Themen wie etwa den Umgang mit Medikamenten oder das Erwachsenwerden mit der Krankheit. Die Eltern wissen ihre Kinder damit in den besten Händen und profitieren ebenfalls von einer wertvollen Auszeit.

Die Teilnahme am Ferienlager ist für die Patientinnen und Patienten und deren Geschwister dank Spendengeldern kostenlos. Unter anderem wird das Ferienlager grosszügig durch die Schweizerische Nierenstiftung unterstützt. Herzlichen Dank!

Wenn Sie sich für eine Teilnahme am Sommerlager interessieren, dann melden Sie sich unter:

nephrologie.sekretariat(ät)kispi.uzh.ch
+41 44 266 73 91
https://www.kispi.uzh.ch/kinderspital/f ... nke-kinder
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 4430
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Ferienlager für besondere Kinder 2024

Beitrag von Beatrice » 5. März 2024, 23:56

Das aha!-Kinderlager widmet sich an deutschsprachige Mädchen und Knaben zwischen 8 und 12 Jahren;
betroffen von einer Allergie, von Asthma, Neurodermitis, einer Nahrungsmittelintoleranz, von Psoriasis oder Vitiligo;



06. bis 12. Oktober 2024 aha!kinderlager
Die Anmeldung für das aha!kinderlager 2024 ist ab sofort möglich. Das Ferienlager ist für Mädchen und Knaben im Alter zwischen 8 und 12 Jahren.

Fröhliche Kinder picknicken an Holztisch im Wald
Ein Motto führt im aha!kinderlager durch die Woche und sorgt für abwechslungsreiche Erlebnisse. Dank fachgerechter Betreuung werden die Kinder im eigenverantwortlichen und guten Umgang mit ihren gesundheitsbedingten Einschränkungen Allergien, Intoleranzen, Neurodermitis, Psoriasis, Vitiligo, Asthma – unterstützt und gefördert.

Leiterteam
Erfahrene Fachpersonen aus den Bereichen Pädagogik, Gymnastik, Pflege und Ernährung
Das Leiterteam kennt die Krankengeschichte der Kinder, sorgt für die Einhaltung der Medikation, unterstützt Kinder mit Neurodermitis bei der täglichen Hautpflege, kennt den Umgang mit Anaphylaxie-Betroffenen und weiss, wie in einer Notfallsituation reagiert werden muss.
Für die Verpflegung ist ein spezialisierter Koch verantwortlich. Er / Sie berücksichtigt alle speziellen Bedürfnisse.
Während der gesamten Lagerwoche ist ein spezialisierter Arzt jederzeit für das Leiterteam erreichbar. Er / Sie kennt die Krankengeschichten der Kinder.

Unterkunft
Ferienhaus in Klosters-Dorf (GR), 1100 m ü. M.
Vielseitiges Angebot an Freizeit- und Ausflugsmöglichkeiten
Dank der Höhenlage: positive Auswirkung auf das Wohlbefinden
Teilnahmebedingungen
Mädchen und Knaben zwischen 8 und 12 Jahren;
betroffen von einer Allergie, von Asthma, Neurodermitis, einer Nahrungsmittelintoleranz, von Psoriasis oder Vitiligo;
deutschsprachig.
Informationen und Anmeldung
Datum: 06. bis 12. Oktober 2024
Kostenbeitrag: CHF 290.– pro Kind
Für im Ausland wohnhafte Kinder CHF 440.–, sofern sie nicht in der Schweiz sozialversichert sind.
Die Zusatzversicherung CSS (PDF) übernimmt einen Teil oder die ganzen Kostenbeiträge für das aha!kinderlager. Lesen Sie bitte die Konditionen im PDF.
Ab CHF 50 können Sie Gönnerin oder Gönner werden und damit von einer Preisreduktion von CHF 30 auf diese Veranstaltung profitieren. Mehr Informationen finden Sie unter Gönnerschaft. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.
Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.
Indem Sie auf den Link unten klicken, gelangen Sie auf die Startseite der Plattform «easylearn». Um Ihr Kind für das aha!kinderlager anzumelden, müssen Sie sich zuerst registrieren.

Alle weiteren Details zu Registrierung und Anmeldung finden Sie hier: https://www.aha.ch/allergiezentrum-schw ... inderlager
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 4430
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Ferienlager für besondere Kinder 2024

Beitrag von Beatrice » 6. März 2024, 00:08

Ostschweizer Diabeteslager 2024
4. August 14:00 – 10. August 16:00
Alle Kinder mit Jahrgängen 2009 – 2016 können sich auf ein tolles Diabeteslager am Flumserberg (SG) freuen! Viel Spiel, Spass und neue Freundschaften warten auf die Teilnehmer.
Das qualifizierte Lagerpersonal mit einer Diabetesärztin spricht deutsch, französisch und italienisch.
Flyer siehe: https://www.swissdiabeteskids.ch/?s=Diabeteslager

https://www.swissdiabeteskids.ch/erstes ... aubuenden/[/b]
---------------
13. bis 27. Juli 2024 Aargauer Diabetes-Kinderlager im Ferienlagerhaus Empächli, Elm (Glarus)
Nächstes Lager
Nach einem aktionsgeladenen Diabeteslager mit viel Spass kannst du dich schon wieder für das nächste Diala anmelden. Diesmal geht es in das Ferienlagerhaus Empächli im wunderschönen Elm (Glarus)*. Das Lager findet vom 13.-27.7.2024 statt. Gemeinsam werden wir als Lagerthema die 80er Jahre wiederaufleben lassen.

*Geplant war eigentlich das „Touristenhaus Bergfreude“ in Leukerbad. Durch einen Besitzerwechsel und Umbau, mussten wir ein anderes Lagerhaus nehmen.

Gerne kannst du dich mittels untenstehendem Anmeldetalon verbindlich anmelden.
https://diabeteslager.ch/naechstes-lager/

-----------------
7. Juli bis 20. Juli 2024 Berner Diabetes-Kinderlager 2024 (DIALA)
Das nächste Lager findet vom 07.07. bis 20.07.2024 in der Nouvelle Volière in Torgon im Wallis statt. Bei Fragen oder zur Anmeldung melden Sie sich gerne bei der Hauptleitung.

Das Diala ist ein Sommerlager für Kinder und Jugendliche mit Diabetes Typ 1 zwischen 7 und 16 Jahren. Sie verbringen gemeinsam zwei Wochen, in denen sie selbständiger werden sollen und lernen besser mit der Krankheit umzugehen. Dies soll spielerisch in gemeinsamen Aktivitäten und persönlichen Gesprächen gefördert werden.
https://www.diabetikerlager.ch/

--------------------

21. bis 27. Juli 2024 Zürcher Diabetes-Kinderlager (Dia-Lager) 2024 in Mannenbach-Salenstein, TG

Anmelden via: https://www.diabeteszuerich.ch/securedl ... 5fQW5tZWxk
https://www.diabetessolothurn.ch/angebo ... rmular.pdf
https://www.diabeteszuerich.ch/angebot- ... etes-lager
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 4430
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Ferienlager für besondere Kinder 2024

Beitrag von Beatrice » 1. April 2024, 13:08

Ferienwoche der KIFA-Stiftung -05. bis 12. Oktober 2024 in Zentrum Elisabeth in Walchwil ZG (ausschliesslich für Kinder, die von der KIFA betreut werden)

Spass für die Kinder - Erholung für die Eltern
Eltern von schwer pflegebedürftigen Kindern mit Behinderungen und chronischen Krankheiten haben keine ruhige Minute. Sie leisten unentgeltlich rund um die Uhr die Betreuungsarbeit und pflegen ihre Kinder. Tagein, tagaus. Sie finden kaum Zeit, auszuspannen und sich zu erholen.

Die Ferienwoche ist seit 2006 fester Bestandteil des Entlastungsangebots der Kifa. Wir bieten sie Familien an, deren pflegebedürftige Kinder durch die Kifa betreut werden. 8 bis 11 pflegedürftige Kinder profitieren einmal im Jahr von der Ferienwoche, während der sie von ihrer persönlichen Pflegefachperson betreut und gepflegt werden. Die Kinder und Jugendlichen geniessen das Zusammensein mit anderen – beim Bräteln oder bei einem Ausflug in der Umgebung.

Die Eltern tanken in dieser «freien» Woche etwas auf. Sie können sich sorglos und entspannt den Geschwisterkindern widmen und Zeit mit dem Partner oder der Partnerin verbringen.

Die positiven Rückmeldungen von Eltern und Pflegenden, aber auch die strahlenden Augen der Kinder, bestärken uns Jahr für Jahr diese Ferienwoche wieder zu ermöglichen.

Machen Sie sich selbst ein Bild und werfen Sie einen Blick in die Bildergalerie oder das Tagebuch der Ferienwoche.

https://www.stiftung-kifa.ch/de/entlast ... woche.html
https://www.stiftung-kifa.ch/fileadmin/ ... 202024.MP4
Antworten